Emil bellt: Unsere 10 liebsten Dackel-Accounts bei Instagram

Wir sind ja nicht nur Blog-Dackel, sondern auch auf Instagram unterwegs. Dabei interessieren uns natürlich hauptsächlich die Abenteuer unserer Artgenossen. Wir können Euch sagen, da gibt es aufregende Dinge, die diese Dackel immer erzählen! 10 tolle Dackel-Accounts haben wir für Euch aufgespürt! Eine Kolumne von Dackel Emil

Dackel bei Instagram

Frauchen berichtet auf ihrem Instagram-Account Billeha zwar ab und an über uns, aber von echten Dackelfluencern sind wir weit entfernt. Frauchen sagt, dass sie dazu keine Zeit habe und es schon genug Dog-Content gäbe. Pah – wir könnten schon weltberühmt sein, wenn Frauchen nicht so faul wäre! Vielleicht hilft ja der Account von unserem lieben Hundesitter, der Fotos von uns auf Perfect-dackel-duo postet. Ansonsten sind wir ja großzügig und lassen auch andere Dackel gerne von ihrem aufregenden Alltag erzählen. Vor allem Frauchen amüsiert sich immer prächtig darüber.

1. Der kleine Rudi

Fangen wir doch mal in der Nachbarschaft an. Der kleine Rudi lebt in Bielefeld, also quasi bei uns um die Ecke. Rudi hat helles Fell (nennt sich dürrlaubfarben) und schon eine schlimme Operation an den Pfoten hinter sich. Im übrigen ist er ein leidenschaftlicher Arminia-Bielefeld-Fan. Wir hoffen, dass wir Rudi bald einmal persönlich kennenlernen.

2. Dackel Opa

Am längsten folgen wir dem Account von Dackel Opa. Ja, der sympathische Rauhaardackel heißt wirklich so. Er lebt in München zusammen mit seinen beiden Frauchen und ihrem kleinen Sohn. Eine Katze komplettiert die Familie. Opa hat einen tollen Sinn für Humor, frisst gerne gut und kann – wie wir finden – unglaublich cool gucken!

3. Anton Xaver

Ebenfalls aus München kommt Dackel Anton Xaver. Er wird auch Fieselmann genannt. Der Name ist auf seine coole Frisur zurückzuführen: Niedliche Fieselhaare, die immer zu Berge stehen. Der Kaninchen-Rauhaardackel ist leidenschaftlicher Officedog bei Hubert Burda Media. Und: Er darf bei seiner Familie ins Bett! (Wir dürfen das nicht.)

4. Lotte Minidachshund

Kaninchenteckel-Dame Lotte lebt ebenfalls in München. (Warum sind die denn alle aus Bayern?) Frauchen kann immer gar nicht fassen, wie bezaubernd die kleine Dackeldame ist. Und ihr Frauchen übrigens auch!

5. Kalle Sausagedog

Aus dem hohen Norden, nämlich aus Hamburg, kommt Kalle, der nicht nur den Namen mit unserem Kalle gemeinsam hat, sondern auch die Vorliebe für Bälle. Und er ist unfassbar lustig. Auch das scheint am Namen zu liegen.

6. Kalle goes wild

Noch ein Kalle, auch aus Hamburg. Der Mini-Drahthaardackel versteht es unglaublich gut, zu posen und sucht sich dafür immer echt coole Locations aus. Gerne ist er mit seinem Dackelkumpel Bruno Loewenherz unterwegs.

7. Emil Wunderbar

Wir folgen natürlich auch Dackeln die Emil heißen. Zwergdackel Emil ist Creative Director bei der Wunderbar Manufaktur, die Frauchen und Herrchen betreiben. Außerdem ist er viel in Düsseldorf und am Rhein unterwegs.

8. The Life of Frau Herrmann

Frau Herrmann wohnt mit ihrer Dackeldame Resi in Hamburg. Die beiden sind viel in Hamburg und Umgebung unterwegs und berichten ausführlich aus dem Alltagsleben eines Dackels , z.B. von einem Dackelbootcamp!

9. Birke the Dachshund

Die kleine Birke („not a tree, just a dachshund“) wird mal ein richtiger Jagdhund. Im Moment ist sie noch klein und erforscht die Welt. Das erinnert uns und Frauchen daran, wie es war als wir noch ganz klein waren. (Kommentar von Frauchen: „Hach, Ihr wart soooo niedlich!“ – Frechheit, das sind wir immer noch, nur in größer!)

10. Teckel Knofje

Und zum Schluss werden wir jetzt noch international: Dackel Knofje kommt aus den Niederlanden. Sie ist ein Kaninchen-Rauhaarteckel und – wie es sich für eine Niederländerin gehört – Blond! (Puh, immer diese Klischees!). Sie hat allerdings einen Damenbart. Aber eine schöne Dackeldame entstellt einfach nichts!

Unsere 10 liebsten Dackel-Accounts bei Instagram

Kennt Ihr auch tolle Dackel bei Instagram? Wer mehr von uns lesen möchte, kann hier unsere Kolumne verfolgen!

Euer Emil

MEHR ZUM THEMA

pinterest-dackel-insta

3 Kommentare
  • Katja sagt:

    So viele schöne Accounts! Danke, lieber Emil. Und gut zu wissen, dass Du und Kalle doppelt bei Instagram vertreten seid.
    Herzliche Grüße aus München, wo es mittlerweile tatsächlich wieder mehr Dackel gibt. Eine Zeit lang sah das anders aus.

  • Lina sagt:

    Hallo Emil (und Kalle natürlich),

    so viele Dackel und so viele Fotos! Aber ich muss ehrlich sagen: Euer Frauchen macht die schönsten. An wem das wohl liegt? An euch beiden oder an eurem Frauchen?
    Dann lasst euch immer schön baden und bürsten und nehmt eure Vitamine und bleibt gesund und munter,
    das wünscht euch euer Fan
    Lina

  • Emil sagt:

    Liebe Lina,

    vielen Dank. Es liegt bestimmt an Frauchens liebevollem Blick auf uns. Übrigens macht auch der Junior tolle Bilder, die darf Frauchen auch posten.

    Viele Grüße
    Emil

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.