preppy

Der Lady-Blog testet: Gürtel von Drei Gürteltiere

Dienstag, Juli 15th, 2014

guerteltier-3

Neu an Bord beim Lady-Blog: Sophie! Hauptberuflich arbeitete ich als Radiomoderatorin im schönen Schwarzwald und werde hier in Zukunft über neue Lieblingsstücke im Kleider- und Bücherschrank schreiben. Durch meinen Job bin ich täglich bei Facebook, Twitter und Co. unterwegs und versuche immer wieder die Frage zu klären, ob „ladylike“ im sozialen Netz überhaupt geht. In meiner Freizeit stehe ich im Reitstall, reise durch ganz Deutschland und lese die Stadtbücherei leer. Heute teste ich die Gürtel des Preppy-Labels Drei Gürteltiere. von Sophie

(mehr …)

Nice to know: Baumwolle Made in Amerika

Montag, Juni 2nd, 2014

Ich habe das Gefühl, dass in der Gesellschaft momentan ein Umdenken stattfindet: Für viele Käufer spielt der modische Aspekt eines Kleidungsstücks zwar nach wie vor eine entscheidende Rolle, immer wichtiger sind ihnen jedoch auch die gute Verarbeitung sowie die Herstellungsbedingungen der Textilien, sprich Transparenz und Nachhaltigkeit in der Produktion sowie soziale Verantwortung. Eine interessante Alternative bzw. Ergänzung zur Bio-Baumwolle könnte „Cotton Made in USA“ sein. Deren Vertreter starten momentan eine weltweite Kampagne, um auf ihre Investitionen in eine nachhaltige Produktion aufmerksam zu machen.

(mehr …)

Outfitpost: Blau-weiß gestreift vor der Staatsoper

Montag, April 7th, 2014

steifenpulli-09

Auch letztes Wochenende verbrachte ich wieder in den Bergen – dieses Mal ging es auf eine Schneeschuhtour in die Stubaier Alpen. Bevor jedoch am Samstag wieder Schal und Handschuhe auf dem Programm standen, genoss ich am Freitag noch den herrlichen Sonnenschein auf den Treppenstufen der bayerischen Staatsoper in München. Passend zu dem tollen Frühlingswetter habe ich zu einer weißen Hose und einem Ringelshirt gegriffen. Dazu sehen meine farblich passenden blau-weißen Bally-Slipper sowie Gürtel und Uhr in Marineblau und Rot einfach immer gut aus – eines meiner momentanen Lieblingsoutfits!

(mehr …)

Die Lady-Frage: Wie kombiniere ich diese Blazer?

Dienstag, Oktober 1st, 2013

Hallo Dani,
ich finde Deinen Blog hervorragend und schaue täglich bei Dir vorbei. Gern lasse ich mich von Deinen Outfitposts inspirieren, doch leider gelingt mir das nicht immer. Ich habe einen Blazer der Marke edc (oben) und einen von s.oliver (unten). Ich finde diese Blazer wunderbar, doch mir gelingt es leider nicht sie so zu kombinieren, dass sie nicht bieder oder zu konservativ wirken. Könntest Du mir bitte einen Stylingtipp geben, wie ich ladylike kombiniere aber doch flott damit aussehe? Das wäre wunderbar. Vielen Dank.
Liebe Grüße, Christine

Esprit

soliver

Foto-Credit: Esprit/s.Oliver

(mehr …)

Shopping mit Dani: Kunterbunte Gürtel von Hilfiger

Sonntag, September 15th, 2013

Tommy Guertel-2

Sonntags, wenn die Läden in der Stadt geschlossen haben, nehme ich Euch mit auf einen virtuellen Einkaufsbummel. Ihr wisst sicherlich, dass ich ein großer Tommy-Hilfiger-Fan bin. Da ich in letzter Zeit jedoch doch schon einiges aus der aktuellen Kollektion vorgestellt habe, wollte ich mich eigentlich erst einmal etwas zurückhalten. Ihr wünscht Euch jedoch immer mal wieder günstige Alternativen zu den hier vorgestellten Produkten und so habe ich mich heute einmal ausführlich durch den Onlineshop Dress for Less geklickt und bin bei den Gürteln von Tommy gelandet. Ich bin begeistert, denn ich wusste gar nicht, dass sie so schöne Varianten herstellen.

(mehr …)

Der Freitagsfund: Preppy-Mode von Etiqueta Negra

Freitag, August 23rd, 2013

Etiqueta Negra-2

Durch eine Pressemitteilung habe ich kürzlich das argentinisches Label Etiqueta Negra entdeckt, das ich Euch nicht vorenthalten möchte. Federico Alvarez Castillo gegründete das Unternehmen im Jahr 2003 in Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires. Seine Damen- und Herren-Kollektionen, bestehend aus Jacken, Hosen, Poloshirts, Hemden, feinstem Strick und Accessoires sind vor allem von zwei Sportarten inspiriert: Polo und Vintage-Autorennen. Deshalb sponsort Etiqueta Negra nicht nur das erfolgreiche Polo-Team Ellerstina, sondern beteiligt sich auch an Vintage-Autorennen wie dem Nuvolari Grand Prix. Die Mode verkörpert Urbanität, Bequemlichkeit und diskrete Eleganz, sie knüpft an den europäischen und ostamerikanischen Preppy-Stil an, fügt jedoch einen eigenen, südamerikanischen Akzent hinzu.

(mehr …)

Outfitpost: Ein Tag auf dem Golfplatz

Sonntag, August 4th, 2013

golf-1

Gerade erst zurück vom Festival Fashion&Music ging es für mich letzten Sonntag auf ein Charity-Golfturnier von unserem Lions-Club in Würzburg. Wir Leos, die Jugendorganisation der Lions, waren Mitveranstalter des Turniers für den guten Zweck und beispielsweise für das Catering sowie die Fotos zuständig, durften aber auch selber ein paar Bälle schlagen. Am meisten Spaß gemacht haben mir allerdings die Spritztouren im Kart. Outfittechnisch ging es natürlich etwas konservativer zu als Tags zuvor. Zu einer knallroten Chino habe ich eine klassische blau-weiß-gestreifte Bluse, meinen neuen Stoffgürtel und Segelschuhe kombiniert.

(mehr …)

Gewinnt ein Geschenkset von Paul Hewitt

Montag, April 22nd, 2013
paul-hewitt-1

Wir verlosen unter anderem diese handgefertigten Knotenarmbänder von Paul Hewitt an Euch

Erinnert Ihr Euch? Vor kurzem habe ich Euch die wunderhübschen Seidenknoten von Paul Hewitt vorgestellt und Euch ein kleines Gewinnspiel versprochen. Heute geht es nun endlich los: Mit ein bisschen Glück könnt Ihr eines von vier Sets des Oldenburger Labels gewinnen – bestehend aus Seidenknoten-Armbändern, -Manschettenknöpfen und einem Uhren-Strap.

(mehr …)