Paris

Der Freitagsfund: Dessous aus Frankreich

Freitag, März 14th, 2014

aubade-3

Warum sind Französinnen so hübsch und haben eine derart charmante Ausstrahlung? Laut Inès de la Fressange oder Jamie Cat Callan liegt das daran, dass Französinnen immer perfekt sitzende, verführerische Unterwäsche tragen, bei der natürlich BH und Hösschen zusammen passen. Die Pariser Damen sind sich stets im klaren, dass sie auch untendrunter toll aussehen und strahlen dieses bewusst oder unterbewusst aus. Da wir Deutschen angeblich eher zur Rubrik „Funktionswäsche“ tendieren und ungern viel in Unterwäsche investieren, möchte ich Euch heute mit Édition Lingerie einen besonders hübsch gemachten Onlineshop vorstellen, der sich vor allem auf französische Unterwäsche-Labels konzentriert und nicht ganz günstige aber dafür fantastische, qualitativ hochwertige Dessous, Nachtwäsche und Homewear vertreibt.

(mehr…)

Der Lady-Blog liest: Paris in Style

Donnerstag, Mai 9th, 2013
paris-2

Paris in Style beschäftigt sich auf gelungene Weise mit dem legendären Stil der Pariserin

Da der Schick der Pariserinnen legendär ist, gibt es einige Mode-Bücher, die sich mit dem Stil der Hauptstadtfranzosen auseinandersetzen. Den misslungenen Versuch „Pariser Chic“ von Ines de la Fressange haben wir hier bereits vorgestellt. Sehr geglückt dagegen ist der Fashionguide „Paris in Style“ von Autorin, Journalistin und Stylistin Isabell Thomas. von Sybille

(mehr…)

Der Lady-Tipp: Vintage-Läden in Paris

Sonntag, März 31st, 2013
vintage

Eine große Auswahl französischer Vintage-Mode findet Ihr bei Free’P’Star in Paris/Foto: Free’P’Star

In der Rubrik „Der Lady-Tipp“ präsentieren wir Euch kleine Fundstücke aus dem Internet, Ausstellungen, Aktionen, Bücher oder Läden. In den letzten Tagen hat uns Dani viele tolle Eindrücke aus ihrem Urlaub in Paris mitgebracht, aber einen ganz entscheidenen Aspekt ausgelassen: Na klar, Shopping in Paris! Ich möchte Euch darum heute drei Insider-Tipps geben, wo Ihr in Paris tolle Vintagemode kaufen könnt. Ein Gastartikel von Anne

(mehr…)

Paris Best-Of – Teil 2

Dienstag, März 19th, 2013

paris-18

Ich vermisse Paris schon jetzt und könnte mich immer wieder durch meine vielen Fotos klicken. Damit auch Ihr ein paar Eindrücke aus dieser wunderschönen Stadt mitnehmen könnt, habe ich letzte Woche ein kleines Best-Of für Euch zusammengestellt. Den zweiten Teil könnt Ihr Euch heute anschauen: Beleitet mich auf einen Macaron in die berühmteste Bäckerei von Paris Ladurée, bestaunt die beeindruckenden Innenräume der Conciergerie, stattet der Kathedrale Notre-Dame einen kurzen Besuch ab und lasst den Tag im Bezirk Saint Germain ausklingen.

(mehr…)

Paris Best Of – Teil 1

Samstag, März 16th, 2013

paris-10

 Da so viele wunderbare Paris-Fotos auf meinem Rechner schlummern und ich mich ganz schwer auf ein paar Bilder für ein Best Of festlegen konnte, habe ich kurzerhand zwei Teile erstellt. Den ersten gibt’s heute zu sehen. Also macht es Euch bei dem miesen Wetter mit einem Tee auf dem Sofa gemütlich und begleitet mich auf einen kleinen Abstecher in die Stadt der Liebe, der Kunst und der Mode. Kommt mit auf eine Schiffstour durch die Stadt, besucht das architektonisch beeindruckende Musée d’Orsay, kleine Cafés und den Louvre bei Nacht.

(mehr…)

Up in the Air – Paris von oben

Donnerstag, März 14th, 2013

arc-3

Wie kann man Paris am schönsten erleben? Am besten von einer Aussichtsplattform irgendwo weit oben mit Blick auf die ganze Stadt – und zwar zur blauen Stunde und kurz bevor der Eifelturm zu funkeln beginnt. Eine besonders schöne Aussicht auf Paris habt Ihr neben der Anhöhe in Montmartre (z.B. von Sacre Coeur) und dem im Rahmen einer Führung begehbaren Turm vom Pantheon beispielsweise von der Dachterasse des Einkaufszentrums Printemps und vom Arc de Triumph. Es muss also nicht immer der Eifelturm oder Notre Dame sein.

(mehr…)

Outfitpost: Maritimer Mustermix in Paris

Mittwoch, März 13th, 2013

anker-6

Da Ihr immer wieder betont, dass Ihr Euch mehr Outfitposts von mir wünscht, zeige ich Euch heute ein zweites Outfit aus meinem Paris-Urlaub. Kombiniert habe ich eine mit vielen kleinen Ankern gemusterte Hose mit einer weißen Bluse sowie einem bequemen Blazer im Reiterstil, Ellenbogenpatches und wunderbarem karierten Innenmuster. Das Outfit ist nicht nur sehr bequem, sondern eignet sich dank der flachen Pretty Ballerinas und der unkomplizierten Frisur auch für ausgiebige Shopping- und Sightseeingtouren durch die schönste Stadt der Welt.

(mehr…)

BREIZH Café: Die besten Crêpes in Paris

Dienstag, März 12th, 2013

breizh

Wenn man sich meine Instagram-Fotos von den letzten Tagen so anschaut, dann könnte man meinen, wir haben uns in Paris von einem Café zur nächsten Patisserie und zur nächsten Brasserie geschlemmt. Und wirklich haben meine Freundin und ich dank vieler toller Tipps der Bloggerin Vicky von The Golden Bun in der französischen Hauptstadt einige tolle Lokalitäten ausprobiert. Eines meiner Highlights war die Crêperie BREIZH im wundervollen Bezirk Marais.

(mehr…)