Marine-Stil

Outfitpost: Marinelook in Dießen am Ammersee

Montag, Juni 16th, 2014

ammersee

In meinem Beitrag über das Bettenried-Presseevent habe ich Euch schon berichtet, dass ich vergangene Woche zwei wunderschöne Tage in Dießen am Ammersee verbringen durfte. Neben unserem Programm blieb mir zum Glück noch jede Menge Zeit, um das Künstlerdorf Dießen und die Gegend drum herum zu erkunden – und ich bin wirklich schwer verliebt in diese Idylle. Die Landschaft rund um den Ammersee und den Starnberger See gehört ganz sicher zu den schönsten in Bayern. Der Ammersee hat den „Vorteil“, dass die Anbindung an München recht schlecht ist, denn dadurch ist die Gegend noch nicht überlaufen. In Dießen habe ich darum fast nur gebürtige Dießener getroffen. Gekleidet habe ich mich passend zur Landschaft: Blau wie der See und der Himmel und Grün wie die schönen Alleen rund um die See.

(mehr …)

Was tun an verregneten Sonntagen?

Sonntag, September 15th, 2013

wohnenundgarten

Was tun an einem verregneten Sonntag? Die Frage stellen wir uns sicherlich alle des Öfteren. Je nach Laune trotze ich dem Unwetter entweder, packe mich warm ein in Kapuzenjacke, Wollpulli und Gummistiefel oder lasse alle Fünfe gerade sein und gönne mir einen Tag auf dem Sofa. Nicht fehlen darf bei zweiterem eine schöne Tasse schwarzer Tee, Gebäck und gute Leselektüre. Am liebsten greife ich dabei zu Wohn- und Natur-Magazinen. Und da ich selbst für einige als Journalistin tätig bin, möchte ich ihnen heute einen kleinen Beitrag widmen.

(mehr …)

Der Freitagsfund: Laterne, Laterne…

Freitag, April 26th, 2013

laterne
Die ersten lauen Abende im Frühling sind die schönsten. Eingekuschelt in eine Decke, in der Hand einen Wein und ein paar Tapas, umgeben von Kerzchenlicht und lieben Freunden möchte man nächtelang auf der Terasse oder dem Balkon verbringen. Damit Ihr es Euch richtig gemütlich machen könnt, stelle ich Euch im heutigen Freitagsfund eine Laterne von Siena Garden und passende Church Candles vor. Die Laterne in Pavillon-Form besteht aus weißem Holz, das Dach ist dunkel lackiert. Die cremefarbenen Stumpenkerzen Cecilia passen dazu nicht nur hervorragend, die Dauerbrenner versorgen heute auch die ganze Nacht hindurch mit schönem warmen Licht. Optisch passen die Laternen vor allem zum Marine-Stil und können wunderbar zu blau-weiß gestreiften Kissen und anderen Accessoires aus weißem Holz kombiniert werden. Übrigens: Eine Laterne mit passender Kerze eignet sich auch hervorragend als Geschenk. Habt Ihr Euren Balkon oder Eure Terasse in einem bestimmten Stil gestaltet?

Bildquelle: http://www.home24.de

Der Lady-Style der Woche: Mrs. Nautical

Sonntag, Mai 20th, 2012

marine-stil

Bluse: J.Crew/Rock: Corilynn/Pumps: Christian Louboutin/Sonnenbrille: House of Harlow/Tasche: Michael Kors

Quelle: http://www.thepinkpeonies.com

Der Lady-Style der Woche: Marine-Blazer und Blumenrock

Sonntag, Mai 13th, 2012

lady look

Blazer: Brooks Brothers/Shirt: Lands’ End/Rock: Dolce & Gabbana/Tasche: Celine

Quelle: http://www.9to5chic.com

Die Kombination aus Blau und Goldgelb, formell und verspielt, Marine-Stil und Lady-Look gefällt mir ausgesprochen gut – Euch auch?

Der Freitagsfund: Marinekleidchen von Esprit

Freitag, Mai 11th, 2012

Blau-Weiße Streifen finde ich nicht nur bei Sailor-Shirts toll – kombiniert mit roten Ballerinas sind diese Marinekleidchen von Esprit ideal für den Sommer. Wie gefallen sie Euch?

Quelle: Esprit Deutschland

Die Tommy Hilfiger Prep World Tour

Sonntag, Mai 22nd, 2011
Hilfiger Prep

Weißer Gartenzaun, Briefkasten, Hundehütte – der preppy Pop-Up-Store von Hilfiger/alle Fotos: de.tommy.com

Preppies dieser Welt vereinigt Euch! Tommy Hilfiger und Lisa Birnbach gehen auf eine World Tournee: Der Modedesigner und die Bestsellerautorin von True Prep – It’s a Whole New Old World bringen eine 60-Teile-Prep-World-Kollektion unter’s Volk. Gestartet im Frühjahr 2011 steht die Kollektion an neun Preppy-Hotspots exklusiv und nur für kurze Zeit zum Verkauf. Die Idee: New York oder Tokyo – obwohl jede Stadt seinen eigenen Stil hat, sind sich Preppies überall auf der Welt recht ähnlich.

(mehr …)