Luxushotel

Royal Hotel Sanremo: Ein Tag am Pool

Sonntag, April 16th, 2017

Zum Glück hatten wir bei unserem Sanremo-Trip Badebekleidung im Gepäck! Denn unser Royal Hotel Sanremo verfügt über einen beheizten Meerwasserpool – das heißt, das Salzwasser kommt direkt aus dem Meer, wird lediglich etwas gesäubert und auf 27 Grad erhitzt. Entworfen wurde er 1948 vom Architekten Giò Ponti und war damals einer der ersten in ganz Europa. Was ihn besonders schön macht, ist seine natürliche geschwungene Form. Wir haben während unserer Reise viel Zeit im und rund um den Pool verbracht – mit Kleinkind einfach praktisch!

(mehr …)

Unser Kurzurlaub im Royal Hotel Sanremo

Donnerstag, April 13th, 2017

Wer uns bei Instagram folgt, hat es sicherlich mitbekommen: Wir durften ein verlängertes Wochenende im traumhaften 5-Sterne-Luxushotel Royal Hotel Sanremo verbringen. Wir, das sind meine Freundin Steffi, ich und Klein-Amalia – ein echter Mädelsurlaub eben. Doch ein Luxusurlaub mit Kleinkind, geht das? Ja, absolut, denn das Hotel, das übrigens Mitglied der Leading Hotels of the World ist, ist für diese Hotelkategorie erstaunlich kinderfreundlich. Und die Italiener lieben Kinder ja sowieso. Hinter uns liegen also fünf herrliche entspannte Tage.

(mehr …)

Bonjour Schwiiz! Wochenendtrip nach Genf

Mittwoch, Oktober 29th, 2014

genf-18

Genf hat einiges zu bieten: Eine idyllische Lage zwischen Genfer See und den Alpen, ein breites Wellness-Angebot, den Hauptsitz edler Marken wie Rolex, Omega oder Ralph Lauren sowie eine große Auswahl exquisiter Hotels und Restaurants. Allerdings besitzt die Stadt nicht nur eine Luxuslage, Luxusmarken und -läden, sondern auch ein echtes Luxusproblem: Sie zieht zu wenige Wochenendkurzurlauber an. Um Genève auch für junge Leute attraktiv zu machen, lud der Genfer Tourismusverband darum letztes Wochenende Bloggerinnen aus ganz Europa ein, um ihnen die Stadt von ihrer schönsten Seite zu präsentieren. Auch ich durfte dabei sein.

(mehr …)

La Mamounia: Ein Hotel wie aus 1001 Nacht

Dienstag, Oktober 14th, 2014

lamamounia-8

Obwohl meine Reise nach Marrakesch schon einige Tage zurückliegt, muss ich noch häufig an die wunderbare Zeit dort denken. Selten hat mich eine Stadt und ein Hotel so beeindruckt. Das altehrwürdige La Mamounia liegt nur wenige Gehminuten vom Zentrum mit dem berühmten Gauklerplatz Dschema-el-Fna und den geschäftigen Souks entfernt. Den prominenten Ort verdankt das Hotel seiner langen Geschichte: Die marokkanische Eisenbahngesellschaft errichtete 1923 inmitten der zauberhaften Gärten des Prinzen Moulay Mamoun das erstes Luxushotel des Landes. Heute zieht es ins La Mamounia vor allem stilbewusste Jetsetter.

(mehr …)