Lady

Mein Lady-Vorbild: Cäcilie Bertha Benz

Dienstag, Januar 27th, 2015

Berthabenzportrait

Ein Lady-Vorbild? Auf den ersten Blick gehört Bertha Benz vielleicht gar nicht in diese Rubrik. Sie hatte zwar einen wohlhabenden Vater und wurde 1849 in einen Haushalt geboren, in dem es an nichts fehlte. Aber als sie mit 23 Jahren Carl Benz, einen erfolglosen und kaufmännisch völlig untalentierten Maschinenbauingenieur heiratete, musste sie kleinere Brötchen backen. Dennoch: Sie war eine unerschrockene und durchsetzungsstarke Frau, die bedingungslos zu ihrem Mann hielt und zu den gemeinsamen Träumen. Ein Gastbeitrag von Carola

(mehr …)

Lady-Vorbild: Marion Hedda Ilse Gräfin Dönhoff

Sonntag, Januar 18th, 2015

Bundesarchiv_Bild_145_Bild-F035071-0006,_Marion_Gräfin_Dönhoff_Friedenspreis_des_Buchhandels

In unserer neuen Serie „Lady-Vorbilder“ möchten wir Euch inspirierende Frauengestalten vorstellen, die sich ihr Leben lang für eine Sache einsetzten und dabei im Großen oder im Kleinen viel bewirkt haben. Obwohl dieses Frauen häufig Leid erlebten oder sehen mussten, haben sie dabei nie ihre Würde verloren. Beginnen möchte ich heute mit Marion Gräfin Dönhoff, die ich schon als Jugendliche und angehende Journalistin ganz besonders bewundert habe.

(mehr …)

Fünf modische Neujahrsvorsätze von Oma Marie

Mittwoch, Januar 7th, 2015

schmuckschatulle

Weniger Rauchen, gesünder essen, Sport machen: Neujahrsvorsätze scheinen nicht besonders erfolgreich zu sein – immerhin kommen sie jedes Jahr wieder! Oma Marie allerdings hat sich Gedanken gemacht und modische Vorsätze gesammelt, die jede Lady ganz leicht umsetzen kann. Und das ganz ohne Kalorienzählen, versprochen! von Oma Marie

(mehr …)

Florian S. Küblbeck: „Kleider machen nicht Leute”

Samstag, Oktober 25th, 2014

Kueblbeck_5124

Der Journalist und Stilberater Florian S. Küblbeck befasst sich mit vielen Themen, denen wir uns hier auf dem Lady-Blog ebenfalls widmen – allerdings aus der männlichen Perspektive. Nach einem Studium der Germanistik und Katholischen Theologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München beschäftigt er sich in Publikationen wie dem Stilmagazin, dem TWEED oder der Passauer Neuen Presse vor allem mit den Themen Mode, Stil und Genuss. Daneben hält der gebürtige Niederbayer Vorträge und Workshops über klassische Herrenmode und veröffentlichte vor kurzem seinen ersten Styleguide mit dem Titel Was Mann trägt. Ich habe mit ihm über Stilvorbilder, die moderne Lady und Wertschätzung für Kleidung gesprochen.

(mehr …)

Die Lady im Casino – ein Erfahrungsbericht

Freitag, September 19th, 2014

casino

Ich war letzte Woche zu Besuch im Casino Baden-Baden und muss ehrlich sagen: Die James-Bond-Filme lügen nicht. Wer die goldenen Schwingtüren des Foyers passiert, landet in einer Welt, die wie eine Mischung aus Las Vegas und The Great Gatsby wirkt. Doch wieviel ist Mythos und wieviel Wahrheit? Der Spielbankdirektor Thomas Schindler hat mir die heiligen Hallen gezeigt und verraten, worauf Ihr beim ersten Besuch im Casino achten sollte. von Sophie

(mehr …)

Der Lady-Blog liest: The Heritage Post

Montag, Juli 21st, 2014

heritage-2

5-Tage-Diäten, Flechtfrisuren und die Zubereitung von sommerlichen Grillsalaten – mehr traut die durchschnittliche Frauenzeitschrift ihren Leserinnen nicht zu. Ich kann allerdings aus eigener Erfahrung sagen, dass die meisten Frauen durchaus Interessen haben, die sich nicht am Kochfeld oder im Outlet abspielen. Zum Glück gibt es im gutsortierten Zeitschriftenladen auch Ausnahmen: zum Beispiel the Heritage Post. Nach dem Erfolg der männlichen Variante gibt’s das weibliche Pendant seit nunmehr zwei Ausgaben. Die Aufmachung ist erstaunlich zurückhaltend: kein durcheinandergewürfeltes Layout, keine Ranking, Top-und-Flop-Kategorien oder Startalks. Man beschränkt sich auf Text und wunderschöne Bilder. von Sophie

(mehr …)

Der Lady-Tipp: 3x Bücher für die Lady-Bibliothek

Montag, April 14th, 2014

Der Lady Tipp-buch

In der Rubrik „Der Lady-Tipp“ präsentieren wir Euch kleine Fundstücke aus dem Internet, Ausstellungen, Aktionen, Bücher oder Läden. Heute habe ich drei Buch-Tipps für Euch, die sich allesamt mit außergewöhnlichen Frauen und ihren Leidenschaften beschäftigen: Andrea Weisbrod widmet sich in Madame de Pompadour dem Leben der französischen Mätresse und reflektiert dieses anhand von acht Selbstportraits, Luise Berg-Ehlers hat einige extravagante Engländerinnen genauer unter die Lupe genommen und Claudia Lanfranconi stellt uns Ladys in Gummistiefeln vor – Frauen, die ihre Leidenschaft für Pflanzen zum Beruf machten.

(mehr …)

Die zehn großartigsten weiblichen Weltreisenden

Samstag, März 8th, 2014

nellie bly

Früher waren es Heldinnen wie Pippi Langstrumpf oder Ronja Räubertochter, heute sind es Ladys wie Marion Gräfin Dönhoff – Frauen die ihren eigenen Kopf haben und ihren Weg gehen, haben mich schon immer gereizt und sehr interessiert. Höchste Zeit also, den Pionierinnen, den weiblichen Entdeckerinnen, den Weltumseglerinnen, Pilotinnen, Langstreckenläuferinnen, Investigativjournalistinnen, Botanikerinnen, Archäologinnen und Schriftstellerinnen einen kleinen Beitrag auf dem Lady-Blog zu widmen. Von Jeanne Baré (1766) bis Laura Dekker (2011) stellen wir Euch heute am internationalen Frauentag einige der faszinierendsten Weltreisenden vor.

(mehr …)