Knigge

Interview mit Prinz Asfa-Wossen Asserate: „Ich mag das bewusste sich gehen lassen nicht“

Sonntag, Mai 31st, 2015

wossenasserate-1

Prinz Asfa-Wossen Asserate, der u.a. das sehr empfehlenswerte Buch Manieren verfasst hat (wir berichteten z.B. hier), war vor kurzem in Gütersloh, um „Der letzte Kaiser von Afrika“, die Biografie über seinen Großonkel Haile Selassie, vorzustellen. Der Angehörige des entthronten äthiopischen Kaiserhauses lebt seit seinem Studium in Deutschland. Ich hatte die Gelegenheit, den geistreichen und charmanten Autor zum Thema Stil zu interviewen. von Sybille

(mehr …)

Lady-Frage: Ein Kleid zu vielen Anlässen tragen?

Dienstag, April 14th, 2015

Liebes Ladyblog-Team,

in diesem Jahr stehen viele Feierlichkeiten in meiner Familie an, bei der eine klassische, feine Garderobe gefragt ist: eine Konfirmation, eine standesamtliche Hochzeit, zwei diamantene und eine goldene Hochzeit. Da ich in den letzten Monaten einiges an Gewicht verloren habe, bin ich nun gezwungen, mich mehr oder weniger neu einzukleiden, vor allem müssen neue Kleider her.

Als Studentin habe ich nun aber nicht die finanziellen Möglichkeiten, für alle Anlässe ein neues Kleid zu kaufen. Meine Frage an Euch lautet daher: Kann sich die Lady erlauben, für nahezu alle Anlässe ein und dasselbe Kleid anzuziehen? Welches Kleid bzw. welchen Stil könntet Ihr dazu empfehlen? Ich hatte zunächst überlegt, mir ein Kleines Schwarzes zuzulegen, da dies ja nun wirklich ein zeitloses Kleid ist – aber passt es auch zu einer Hochzeit?

Ganz herzliche Grüße,
Conny

(mehr …)

Die Lady-Frage: Modestil des Partners ändern?

Dienstag, Februar 24th, 2015

Liebes Lady-Blog-Team,

ich bin schon seit einiger Zeit begeisterte Lady-Blog-Leserin und bin dankbar für die vielen Ratschläge rund um das Thema Stil und Etikette. Nun habe ich auch eine Frage an Euch: Ich kleide mich gerne elegant oder preppy und wünsche mir, dass mein Partner, mit dem ich seit mehr als zwei Jahren glücklich liiert bin, sich auch so kleidet. Er ist sehr sportlich und trägt gerne legere Kleidung, vorwiegend T-Shirt und Jeans. Das finde ich schade: Er hat einen tollen Körper und der kommt in figurbetonter, eleganter Kleidung viel besser zu Geltung. 

Gemeinsames Shoppen klappt gut, allerdings trägt er die Stücke dann meist nicht, weil er sie unbequem findet. Wenn ich vorschlage alte, ausgetragene oder unmoderne Kleidung zu entsorgen, fühlt er sich angegriffen. Was kann ich tun, damit er sich beim Ausmisten seines Kleiderschranks nicht auf den Schlips getreten fühlt und welche Kleidungsstücke und Schuhe treffen sowohl seinem Wunsch nach Komfort und gleichzeitig meinem nach Eleganz?

Herzliche Grüße
Selina Jana

(mehr …)

Marco Wehmeier: „Gutes Benehmen ist nicht alles“

Donnerstag, Januar 29th, 2015

Wehmeier Marco-2a

 „Gutes Benehmen ist nicht alles“ – ja, so steht es tatsächlich auf der Homepage der Deutschen Knigge-Gesellschaft. Ideal sei es, so heißt es weiter, wenn gutes Benehmen, geistige Größe und Bildung zusammentreffen, dann würde gutes Benehmen nicht nur zum bloßen Formalismus verkommen. Ich habe mit Knigge-Trainer Marco Wehmeier über Benimmvorschriften gesprochen und vor allem darüber, warum man lieber authentisch und locker bleiben soll, anstatt gutes Benehmen als reinen Selbstzweck zu betrachten. von Sybille

(mehr …)

Fünf modische Neujahrsvorsätze von Oma Marie

Mittwoch, Januar 7th, 2015

schmuckschatulle

Weniger Rauchen, gesünder essen, Sport machen: Neujahrsvorsätze scheinen nicht besonders erfolgreich zu sein – immerhin kommen sie jedes Jahr wieder! Oma Marie allerdings hat sich Gedanken gemacht und modische Vorsätze gesammelt, die jede Lady ganz leicht umsetzen kann. Und das ganz ohne Kalorienzählen, versprochen! von Oma Marie

(mehr …)

Die fünf goldenen Stil-Regeln von Oma Marie

Dienstag, Oktober 21st, 2014

683529_original_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de

„Was zeichnet eigentlich eine Lady aus?“ – Eine Frage, der man sich sicherlich auf vielfältige Weise nähern kann. Dani hat vor einigen Jahren zehn Lady-Regeln aufgestellt, die man natürlich nicht zu ernst nehmen sollte. Ganz gespannt war ich, was Oma Marie dazu sagen würde – denn die kennt sich schließlich nicht nur mit Leinenbettwäsche aus. Als Stilexpertin betrachtet sie das Thema zunächst erst einmal aus optischer Sicht. Bei Kaffee und Kuchen plauderten wir über Herrenuhren, Lederschuhe, Großmütter und Kosmetik. von Sophie und Oma Marie

(mehr …)

Die Lady im Casino – ein Erfahrungsbericht

Freitag, September 19th, 2014

casino

Ich war letzte Woche zu Besuch im Casino Baden-Baden und muss ehrlich sagen: Die James-Bond-Filme lügen nicht. Wer die goldenen Schwingtüren des Foyers passiert, landet in einer Welt, die wie eine Mischung aus Las Vegas und The Great Gatsby wirkt. Doch wieviel ist Mythos und wieviel Wahrheit? Der Spielbankdirektor Thomas Schindler hat mir die heiligen Hallen gezeigt und verraten, worauf Ihr beim ersten Besuch im Casino achten sollte. von Sophie

(mehr …)

Die Lady-Frage: Wie trägt die Lady Hüte?

Dienstag, Januar 7th, 2014

Liebes Lady-Blog-Team,

zunächst einmal vielen lieben Dank für die Beantwortung meiner letzten Frage, es hat mir sehr geholfen und ich habe angefangen, mehr auf meine Haltung zu achten. Nun habe ich eine weitere: Vor kurzem habe ich mir meinen ersten Hut gekauft, nach langem hin und her. Heutzutage trägt ja kaum noch jemand Hut, was wohl auch für mich die größte Hürde sein wird, ihn auch tatsächlich zu tragen. Ich habe es mir aber fest vorgenommen, daher meine Frage: Wie trägt Frau Hut? Welche Frisuren sind huttauglich? Ich bin leider nicht die größte Frisurenkünstlerin… Desweiteren: Was muss ich beachten, wenn ich Hut trage, beispielsweise in einem Café? Ich freue mich schon auf Eure Antwort!

Herzliche Grüße
Wiebke

(mehr …)