Hundebekleidung

Emil bellt: Schick im Schnee?

Montag, Januar 21st, 2013

dackel schnee

Der Junior hat schon die ganze Zeit erzählt, dass Schnee Spaß macht. Ich konnte mir ja nun wirklich nichts unter Schnee vorstellen, aber wo er jetzt da ist, finde ich ihn toll. Alles riecht ganz anders, ich kann meine Schnauze ganz tief in diese kalte Masse stecken, und alles ist so schön weiß und hell. Am Nachmittag machen wir immer Schneeballschlachten. Okay… Junior schmeißt mit Schnee und ich versuche die Bälle zu fangen. Allerdings gibt es da eine Sache, die ich ganz schrecklich finde. Da ich ja leider etwas tiefergelegt bin und kein langes Kuschelfell habe, hat Frauchen beschlossen: „Der Hund muss einen Mantel tragen!“

Und was bekomme ich? – So eine Art Fleecejacke für Vierbeiner. Ihre Ausrede: „Was anderes gibt es in Deiner Größe nicht!“ Ich hatte mir wirklich etwas Schickeres gewünscht. Letztens habe ich zum Beispiel ein Rehpinscher-Pärchen gesehen, die hatten Stepp-Parkas mit Fellkragen an. Das nenne ich stylish! Frauchen meint, dass ich spinne. Ich sei schließlich ein Jagdhund und der gehört sportlich angezogen. Wie sieht denn Eure Wintergarderobe aus?

Euer Emil