Hochzeit

Die Lady-Frage: Outfit für eine Sommerhochzeit?

Dienstag, April 30th, 2013

Hallo Ladys,

erst einmal möchte ich Euch ein großes Lob für Euren tollen Blog aussprechen! Ich bin jedes Mal erfreut, wenn wieder tolle Beiträge, Bilder und Tipps von Euch an uns Leserinnen weitergegeben werden. Nun habe ich selbst auch eine Frage an Euch: Was findet Ihr, ist ein klassisches Outfit für eine Hochzeit im Spätsommer? Ein sommerliches Kleidchen mit oder ohne Blazer, Rock und Bluse mit Gehrock, Ballerinas oder Highheels? Außerdem würde ich gerne einen Hut oder Fascinator tragen, welches von beiden ist bei meinen 21 Jahren angemessener? Welche Farbentöne darf man tragen, damit man nicht zu bunt neben der Braut ausschaut? Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir ein paar Tipps geben könntet.

Viele liebe Grüße,
Anna

(mehr…)

Die Lady-Frage: Langer oder kurzer Schleier?

Dienstag, Dezember 18th, 2012

Hallo liebes Lady-Blog-Team!

Ohne viele Worte zu verlieren: Anlässlich meiner kirchlichen Trauung im August kommenden Jahres stellt sich mir die Frage nach der Länge des Schleiers (mittellang oder lang? überhaupt ein Schleier?). Das Kleid hat einen schlichten, klassischen Schnitt ohne groß Pailletten oder Glitzer und “Tamtam” (im Stil des Pippa-Kleides). Was sieht eleganter aus und kann man ein Diadem im Haar dazu kombinieren oder ist das zu viel? Wie bereits geschrieben ist das Kleid an sich recht schlicht und “schmucklos”.

 Auf eine hilfreiche Antwort dankend wartend
Trixi

(mehr…)

Zu welchen Anlässen gehört welcher Dresscode?

Mittwoch, Juli 25th, 2012
hochzeit dresscode

Auf einer Hochzeit solltet Ihr weder schwarz noch weiß tragen. Foto: Stefan Franke/www.jugendfotos.de

In der letzten Woche habe ich Euch die 10 wichtigsten Dresscodes vorgestellt. Da jedoch nicht immer klar ist, zu welchem Anlass ein Abendkleid getragen wird und wann der Business-Look gilt, stelle ich Euch heute 5 wichtige Anlässe und seine Dresscodes vor: Die Geschäftsreise, die Hochzeit, ein Kirchenbesuch, die Beerdigung und eine Prüfung. von Constanze

(mehr…)

Die Lady-Frage: Ist eine Hochzeit während des Studiums angemessen?

Dienstag, Mai 8th, 2012

Liebes Lady-Blog-Team!

Erst einmal vielen, vielen Dank für Euren bezaubernden Blog. Endlich mal eine Plattform, auf welcher man Gleichgesinnte trifft und sich über die schönen Dinge des Lebens austauschen kann. Was mich sogleich zu meiner Frage bringt: Mein Freund hat mir vor kurzem einen wunderschönen Antrag gemacht und mich gefragt, ob ich ihn nicht heiraten will. Nun haben wir beschlossen, nächstes Frühjahr zu heiraten. Als wir es freudestrahlend meinen zukünftigen Schwiegereltern erzählt haben, waren diese allerdings gar nicht begeistert.

Da wir beide noch studieren, fänden sie eine Hochzeit unangemessen. An unserer Uni (wir studieren beide Jura) ist es aber definitiv nicht unüblich, schon während des Studiums zu heiraten. Und meine Eltern fanden die Idee ausgesprochen schön, da auch sie damals während ihres Studiums geheiratet haben. Nun meine Frage: Ist eine Studenten-Hochzeit unüblich? Oder gar unangebracht? Wie sieht diesbezüglich die Tradition aus und vor allem: Was würde eine wahre Lady tun?

Einen wunderschönen Frühlingstag aus München!
Eure Charlotte

(mehr…)

A Girl’s best Friend: Der Verlobungsring

Freitag, April 13th, 2012
verlobungsring

Der klassische Verlobungsring ist silber und besitzt einen Diamanten in Krallenfassung /Bild: 77Diamonds

Der Verlobungsring gehört zu den persönlichsten Accessoires der Lady. Denn er steht für das Versprechen und die freudige Erwartung auf eine Ehe mit dem Geliebten. Der Ring symbolisiert die Ewigkeit, denn als Kreis besitzt er weder Anfang noch Ende. Der Diamant als härtester Edelstein wiederum gilt als Zeichen ewiger Liebe. Traditionell wird der Ring zur Verlobung überreicht und bis zur Hochzeit am Ringfinger der linken Hand getragen.

(mehr…)

Die Lady-Frage: Wie sieht ein stilvoller Junggesellinnenabschied aus?

Dienstag, April 10th, 2012

Liebes Lady-Blog-Team, 

ich habe ebenfalls eine Lady-Frage: Im Sommer findet die Hochzeit meiner Schwester statt und ich bin neben der Trauzeugin für die Organisation des Junggesellinnenabschiedes verantwortlich. Da ich selbst bisher noch nicht an einem solchen Event beteiligt war, würde ich gern wissen, wie das Programm aussehen könnte. Wir haben einen ganzen Tag dafür Zeit und sind etwa zu acht. 

Des Weiteren würde ich gern wissen, wer für die Kosten der Feier aufkommt? Bezahlt jede für sich oder wer übernimmt im Gesamten die Kosten? Ich bin gespannt auf Eure Antwort!

Ganz lieben Dank vorab!
Eure Michaela

(mehr…)

Interview mit Tian van Tastique: „Das Dirndl ist ein sehr unterschätztes Kleidungsstück“

Mittwoch, Februar 29th, 2012
Tian van Tastique

Ein Dirndl aus Tian van Tastiques aktueller Kollektion DivineIdylle 2012

Nachdem wir Anfang des Jahres die Modedesignerin Lena Hoschek interviewten, dürfen wir Euch nun den Münchner Designer Tian van Tastique vorstellen. Der gebürtige Starnberger hat seinen Abschluss an der internationalen Modeschule ESMOD gemacht und feiert seit der Gründung seines Labels Tian van Tastique nouvelle couture große Erfolge in der Modeszene. Neben Abendkleidern sowie Street- und Underwear konzentriert er sich auf das Entwerfen von Dirndl. Wir sprachen mit ihm über Weiblichkeit und Trachtenmode für die moderne Lady. Das Interview führte Tonia Trappe

(mehr…)

Hochzeitsknigge: Stilvoll „Ja“ sagen

Mittwoch, Dezember 28th, 2011

Stilvoll heiraten mit dem Hochzeitsbuch von Claudia Seutter von Lötzen.

Die Regale der hiesigen Buchläden sind voller Hochzeitratgeber. Von der Wahl der Brautschuhe bis zur Hochzeitstorte sollen Braut und Bräutigam dabei unterstützt werden, eine möglichst perfekte Hochzeit auszurichten. Wer allerdings einen Ratgeber mit allgemeingültigen Etiketteregeln in der Planungsphase und am Hochzeitstag sucht, wurde bisher nicht fündig. Abhilfe schafft „Das Hochzeitsbuch“ von Claudia Seutter von Lötzen – erschienen in der Collection Rolf Heyne. von Sybille Hilgert

(mehr…)