Freitagsfund

Freitagsfund: Regalsystem für’s Kinderzimmer

Freitag, Januar 23rd, 2015

regal-2

In Pünktchens Kinderzimmer werden unter anderem einige meiner alten weißen Hensvik-IKEA-Schränke wandern. Allerdings bin ich noch auf der Suche nach einem schönen zweistöckigen Regalsystem, in dem die Bücher und Spielsachen von unserem Kind untergebracht werden. Aufgrund der niedrigen Höhe kann das Pünktchen seine Sachen so selbst aus dem Regal nehmen und sich wunderbar hochziehen. Zu einem IKEA-Regal möchte ich jedoch nicht mehr greifen. Ich habe mich darum ein wenig im Netz umgesehen.

(mehr …)

Freitagsfund: Tapeten und Teppiche von Esprit Home

Freitag, Januar 16th, 2015

esprit home-3

Nachdem Teppiche und Tapeten in modernen Räumen lange Zeit als etwas altbacken galten, sind sie in den letzten Jahren verstärkt wieder auf Interior-Seiten, Onlinshops und Modemessen zu sehen. Selten wird dabei jedoch ein kompletter Teppich verlegt, vorherrschend ist der Läufer. Bei Tapeten geht der Trend zu sehr auffälligen farbenfrohen Motiven. Wer ein bisschen mit außergewöhnlichen Varianten spielen möchte, ohne zu viel Geld auszugeben, der kann beispielsweise bei Esprit vorbeischauen. Auch die Zusammenstellungen sind sehr interessant.

(mehr …)

Freitagsfund: Bio-Körperöle für Schwangere

Freitag, Januar 2nd, 2015

schwangerschaftsoel

Während einer Schwangerschaft wird Euer Bindegewebe auf eine harte Probe gestellt. Ob sich schließlich Schwangerschaftsstreifen bei Euch bemerkbar machen, ist in erster Linie eine Frage der Veranlagung. Eine regelmäßige Pflege des Babybäuchleins hält die Haut allerdings geschmeidig, elastisch und kann auf keinen Fall schaden! Im Handel gibt es etliche Produkte, die unschöne Streifen vorbeugen sollen – der Klassiker ist das Schwangerschaftspflegeöl von Weleda, welches ich momentan auch selber nutze. Allerdings habe ich mit dem Geruch etwas Probleme und so habe ich mich auf die Suche nach hautfreundlichen Alternativen gemacht.

(mehr …)

Der Freitagsfund: Schaukelstuhl von Kartell

Freitag, Dezember 12th, 2014

kartell-2

Ich bin eigentlich gar kein Fan von Plastik und anderen Kunststoffen. In meinen Wohnräumen versuche ich diese Materialen auch zu vermeiden und greife stattdessen lieber auf Natürliches wie Holz und Baumwolle zurück – das gilt für Kleidung genauso wie für Wohntextilien und Möbel. Eine große Ausnahme mache ich allerdings bei den Produkten von Kartell. Denn die Stühle und Tische aus Polykarbonat sind einfach unglaulich stylisch. Die Klassiker, wie den Ghost Chair oder den Flow Chair, kennt Ihr sicherlich – aber wusstet Ihr, dass Kartell jetzt mit dem Comback einen Schaukelstuhl aus Kunststoff und Eschenholz im Sortiment führt? Ein bisschen erinnert er mich an den chicen Schaukelsessel Eames RAR von vitra.

(mehr …)

Freitagsfund: Gutelaunesocken von Happy Socks

Freitag, November 28th, 2014

happysocks

Ich bin ein großer Fan von Farbe. Ich trage Pink genauso gerne wie ein leuchtendes Rot oder Grün. Auch Gelb und Blau findet man in meinem Kleiderschrank. Streift man momentan durch die Läden sieht man jedoch nur noch Schwarz, Grau und Braun. Höchste Zeit, wenigstens die Füße in den Farbtopf zu stecken. Sind die Strümpfe von Happy Socks mit ihren Streifen, Punkten und wilden Farbzusammenstellungen nicht großartig? Vor allem die Rauten-Varianten haben es mir angetan. Also wer da keine gute Laune bekommt, dem ist nicht mehr zu helfen.

(mehr …)

Der Freitagsfund: Jeanshosen von Timezone

Freitag, November 21st, 2014

timezone

Bei Jeanshosen scheiden sich die Geister. Ich habe schon sehr schlechte Erfahrungen mit Diesel und gute Erfahrungen mit Levi’s gemacht. Aber es gibt auch genügend Gegner von Levi’s-Hosen. Krisiert wird in etlichen Foren vor allem, dass die Hosen der Traditionsmarken früher „unkaputtbar“ waren, heute jedoch „dünn wie Papier“ und sehr anfällig seien. Aus der ehemaligen Arbeitsbekleidung wurde Freizeitmode mit Wegwerfcharakter. Und hier setzt Timezone an: Das deutsche Label produziert angeblich robuste Jeanshosen zu einem guten Preis, an denen Ihr jahrelang Freude habt. Habt Ihr die Hosen schon einmal ausprobiert?

(mehr …)

Freitagsfund: Festtagsmode von Land’s End

Freitag, November 14th, 2014

landsend-1

Wie schon im letzten Beitrag erwähnt, bin ich dieses Jahr irgendwie früh dran – da ich schon seit Anfang November in Weihnachtsstimmung bin, mache ich mir auch bereits Gedanken um meine Weihnachtsoutfits. Beim Stöbern im Netz bin ich auf die wunderbaren Festtagskleider von Land’s End gestoßen und musste auch gleich an unsere Ladys mit den Winterhochzeiten denken. Denn die hübschen Kleider in Nachtblau und Grün eignen sich für diesen Anlass ideal.

(mehr …)

Freitagsfund: Swarovski-Pumps von Högl

Freitag, Oktober 31st, 2014

hoegl-1

Unter dem Motto „Ein schöner Schuh ist ein Kompliment an die Frau, die ihn trägt” produziert der österreichische Schuhkonzern Högl seit über 70 Jahren feine Damenschuhe mit Fokus auf die optimale Passform. Spezialisiert hat sich das Unternehmen vor allem auf elegante Brautschuhe und Pumps für den großen Auftritt auf dem roten Teppich oder dem Tanzparkett. So sind die Schuhe der „Crystal Collection” beispielsweise mit vielen funkelnden Swarovski-Kristallen verziert. Kein Wunder also, dass Designer Guido Maria Kretschmer, der für seine fulminanten Abendkreationen bekannt ist, seit einigen Jahren Modelle für Högl entwirft.

(mehr …)