First Lady

Wie wohnte eigentlich Jackie Kennedy-Onassis?

Donnerstag, Februar 23rd, 2017

Im Jahr 1996, als bei Sotheby’s in New York die privaten Wohngegenstände aus fünf verschiedenen Domizilen von Jaqueline Kennedy-Onassis zur Versteigerung angeboten wurden, kam ein Katalog mit über 360 Seiten voller Interieur der ehemaligen First Lady in Umlauf. Eine Tatsache, die Jackies Leidenschaft für das Einrichten widerspiegelt. Doch was machte ihren Wohnstil so einzigartig? Jaqueline gelang es stets hervorragend, Vergangenheit und Tradition mit der Gegenwart zu vereinenganz besonders natürlich im Weißen Haus. Von M.Daniela

(mehr …)

Was können wir von Jackie Kennedy-Onassis lernen?

Sonntag, Februar 12th, 2017

Jacqueline Kennedy beim Staatsdinner 22. Mai 1962

„I am the man who accompanied Jacqueline Kennedy to Paris, and I have enjoyed it.“ John F. Kennedy – Ich bin der Mann, der Jackie Kennedy nach Paris begleitete und ich habe es genossen.“

Als John F. Kennedy am 31. Mai 1961 mit seiner Frau Jackie Kennedy, spätere Kennedy-Onassis, Paris besuchte waren dies die Worte seiner Begrüßungsrede. Einer der mächtigsten Männer der Welt hatte schon zu diesem Zeitpunkt erkannt, dass seine Frau mehr war als nur die First Lady. Sie war die Königin der USA. Doch was machte Jackie so einzigartig, dass eine Nation, nein die ganze damalige Welt, zu Ihr aufgesehen hat? Eine Gastreihe von M.Daniela

(mehr …)