Charity

Gewinnspiel: Das neue Hallhuber Charity-Tuch

Sonntag, Oktober 6th, 2013

hallhuber

Erinnert Ihr Euch an das Hallhuber Charity-Seidentuch, das ich Euch im vergangenen Jahr vorgestellt habe? Seit ersten Oktober könnt Ihr in den Hallhuber-Stores und im Online-Shop eine Neuauflage des Tuchs erwerben. Auch heuer gehen 25 Euro des 49,95 Euro kostenden Stückes wieder an den Brustkrebs Deutschland e.V..  Illustriert wurde das schwarz-weiß-pinke Pop-Art-Seidentuch von der britischen Illustratorin Jacqueline Bissett. Das Tuch könnt Ihr aufgrund der Größe auch hervorragend anstatt eines Gürtels in Euer Lieblingsjeans tragen. Kombinieren würde ich dazu beispielsweise eine rosa-weiß gestreifte Bluse, einen pinken Zopfpullover sowie Perlenschmuck in Rosa-Tönen. Ein Tuch könnt Ihr gewinnen!

(mehr…)

Outfitpost: Ein Tag auf dem Golfplatz

Sonntag, August 4th, 2013

golf-1

Gerade erst zurück vom Festival Fashion&Music ging es für mich letzten Sonntag auf ein Charity-Golfturnier von unserem Lions-Club in Würzburg. Wir Leos, die Jugendorganisation der Lions, waren Mitveranstalter des Turniers für den guten Zweck und beispielsweise für das Catering sowie die Fotos zuständig, durften aber auch selber ein paar Bälle schlagen. Am meisten Spaß gemacht haben mir allerdings die Spritztouren im Kart. Outfittechnisch ging es natürlich etwas konservativer zu als Tags zuvor. Zu einer knallroten Chino habe ich eine klassische blau-weiß-gestreifte Bluse, meinen neuen Stoffgürtel und Segelschuhe kombiniert.

(mehr…)

Veranstaltungstipp: Buy my Dress in München

Mittwoch, Juni 12th, 2013

Plakat FINAL

Ein toller Tipp für alle Münchner und Süddeutschen: Bereits zum dritten Mal findet am 21. und 22. Juni der große Charity-Verkauf Buy My Dress im Bayerischen Hof in München statt. Die Aktion wird von der Münchner Kinderhilfsorganisation Children for a better World e.V. initiiert, ein Verein, der 1994 von Dr. Florian Langenscheidt und 30 weiteren engagierten Persönlichkeiten gegründet wurde und sich für hilfebedürftige Kinder und Jugendliche im In- und Ausland einsetzt. Mit dem Erlös des Aktion werden unter anderem gesunde Mahlzeiten für benachteiligte Kinder und Jugendliche finanziert, die in deutschen Brennpunktvierteln aufwachsen.

(mehr…)

Barefoot College: Nachtschule für indische Mädchen

Sonntag, Juni 2nd, 2013
nachtschule

Vor allem im armen Rajasthan besitzen Mädchen nur sehr wenig Rechte und Bildung/Foto: Barefoot College

Dagmar von Tschurtschenthaler ist nicht nur die Gründerin und der Kopf der Firma Indian Affairs, ein kleines mittelständisches Unternehmen mit Kinderkleidung und wunderschönen indischen Paschminaschals. Die gebürtige Lüneburgerin reist auch mehrere Monate im Jahr durch Indien um sich in der Organisation Barefoot College zu engagieren. Mit Hilfe von Nacht- und Brückenschulen erhalten Kinder des armen Bundesstates Rajasthan Zugang zu Bildung und damit werden vor allem jungen Frauen und Mädchen auf dem Lande eine Chance gegeben.

(mehr…)

Hand(y)taschen mit gutem Zweck

Donnerstag, Mai 23rd, 2013

Beliya, handytasche

Eine Handytasche stand schon lange auf meiner Wunschliste. Doch da ich weder ein niedliches Filztäschchen noch eine Plastikhülle geschweige denn etwas Billiges, Buntes wollte, war meine Suche bisher wenig erfolgreich. Doch vor kurzem stieß ich zufällig auf den Onlineshop von Beliya. Das Hamburger Unternehmen produziert neben Handytaschen auch schöne Handtaschen und Weekender, die mich nicht nur durch ihr attraktives Äußeres überzeugten, sondern auch durch die Ideen, die sich dahinter verbergen. von Sybille

(mehr…)

Zwei Bindetechniken für das Hallhuber-Charity-Tuch

Dienstag, Oktober 16th, 2012

Das Hallhuber Charity-Tuch ist mit Kopenhagen-Motiven geschmückt

Anlässlich des 35-jährigen Jubiläums könnt Ihr bei Hallhuber seit heute ein Charity-Tuch erwerben. 20 Euro des Seidentuchs gehen an den Brustkrebs Deutschland e.V.. Doch Ihr tut mit dem Kauf nicht nur etwas Gutes, das Tüchlein sieht auch noch wunderhübsch aus. Geschmückt ist es nämlich mit Motiven aus einer meiner liebsten Städte: Kopenhagen. In diesem Beitrag zeige ich Euch zwei Bindetechniken für das Tuch: „der falsche Knoten“ und „die halbe Schleife“.

(mehr…)

Annas Woche: Ein bisschen Liebe

Montag, Juni 25th, 2012

charty brustkrebs

Heute möchte ich Euch von einem tollen sozialen Projekt berichten, mit dem ich vor einiger Zeit in Berührung gekommen bin. Meine Mutter ist in einer Patchworkgruppe, die sich seit Ende letzten Jahres an einer bundesweiten Aktion beteiligt: Sie nähen Herzkissen für Brustkrebspatientinnen. Die Kissen werden nach der OP unter dem Arm getragen und sollen Druckschmerzen lindern, Schwellungen verhindern und auch ein wenig Trost spenden.

(mehr…)

Acqua for Life – Wasser für alle

Donnerstag, April 19th, 2012


Was wären wir ohne Wasser? Wir brauchen es zum Tee trinken, Zähne putzen, Wäsche waschen, duschen und schön sein – letzteres behauptet jedenfalls Ines de la Fressange in ihrem Buch Pariser Chic, und die muss es wissen. Ganz klar, Wasser ist unser aller Lebenselixier: 65 Prozent unseres Körpers bestehen aus Wasser und 4/5 der Erde sind mit dem kostbaren Element bedeckt. Da davon allerdings nur 3 Prozent trinkbar sind, werden Regionen mit Wasserknappheit von der wunderbare Kampagne Acqua for Life unterstützt – eine Kooperation von Giorgio Armani & Green Cross. Und Ihr könnt ganz einfach mitmachen!

(mehr…)