Buch-Tipp

Der Lady-Tipp: 3x Bücher für die Lady-Bibliothek

Montag, April 14th, 2014

Der Lady Tipp-buch

In der Rubrik „Der Lady-Tipp“ präsentieren wir Euch kleine Fundstücke aus dem Internet, Ausstellungen, Aktionen, Bücher oder Läden. Heute habe ich drei Buch-Tipps für Euch, die sich allesamt mit außergewöhnlichen Frauen und ihren Leidenschaften beschäftigen: Andrea Weisbrod widmet sich in Madame de Pompadour dem Leben der französischen Mätresse und reflektiert dieses anhand von acht Selbstportraits, Luise Berg-Ehlers hat einige extravagante Engländerinnen genauer unter die Lupe genommen und Claudia Lanfranconi stellt uns Ladys in Gummistiefeln vor – Frauen, die ihre Leidenschaft für Pflanzen zum Beruf machten.

(mehr…)

Der Lady-Tipp: 3x Gartentipps

Sonntag, März 9th, 2014

Der Lady Tipp garten

In der Rubrik „Der Lady-Tipp“ präsentieren wir Euch kleine Fundstücke aus dem Internet, Ausstellungen, Aktionen, Bücher oder Läden. Der Frühling ist da und das bedeutet: Raus in die Natur! Die einen zieht es ins Café und ans Wasser zum Eis essen, die anderen zum Wandern in die Berge. Für viele bedeutet der Frühling jedoch auch der Beginn der Gartensaison. Unsere heutigen Lady-Tipps stehen darum ganz im Zeichen der Gartenkultur. Wir stellen Euch ein Buch mit moderner britischer Gartenkunst vor, testen den neuen Frühlingsduft von Marc Jacobs DAISY DELIGHT und ein ausgefallenes Garten-Café in der Münchner Amalienpassage.

(mehr…)

Gelesen und gehört: Die Spieluhr von Ulrich Tukur

Freitag, Dezember 27th, 2013

Wenn Schauspieler Bücher schreiben, dann handelt es sich meistens um Autobiographien (die von Ghostwritern erstellt werden). Ausnahmen bestätigen die Regel. Denn wenn ein Multitalent wie Ulrich Tukur ein Buch verfasst, dann tut er es selbst und es handelt sich tatsächlich um Literatur. Seine jetzt vorgelegte Novelle Die Spieluhr ist nicht sein erstes Buch. Vor einigen Jahren erschien bereits der Erzählband Die Seerose im Speisesaal. Und weil dieses Buch mich so begeisterte, und ich außerdem ein wirklich großer Fan von Ulrich Tukur und seinen vielen Talenten bin, musste ich mir auch „Die Spieluhr“ sofort zulegen. von Sybille

(mehr…)

Der Lady-Tipp: 3x Lesetipps für’s Weihnachtsfest

Montag, Dezember 16th, 2013

Der Lady Tipp-guido

In der Rubrik „Der Lady-Tipp“ präsentieren wir Euch kleine Fundstücke aus dem Internet, Ausstellungen, Aktionen, Bücher oder Läden. Heute möchte ich Euch drei kleine Schmöker für lauschige Abende vor dem heimatlichen Kamin oder für lange Zugfahrten zum anstehenden, weihnachtlichen Familienfest ans Herz legen. Mit dabei sind: ein Stilratgeber von Guido Maria Kretschmer, das Magazin „Daphne’s Diary“, sowie ein Buch für alle DIY-Fans. von Nastasia

(mehr…)

Der Lady-Blog liest: FASHION – Illustration Now!

Dienstag, Dezember 3rd, 2013

fashion-1a

„Es ist eine Sache, leblose Objekte für einen Katalog zu zeichnen, doch etwas völlig anderes, Gesicht und Körper von Models verlockend zu gestalten, ohne auf Klischees zurückzugreifen“, schreibt der Journalist Steven Heller im Vorwort zu FASHION. Der umfangreiche Bildband ist kürzlich in der Reihe Illustration Now! im TASCHEN-Verlag erschienen und vereint 90 Fashion-Illustratoren unserer Zeit. Die Zeichner und Grafiker aus der ganzen Welt wie Ruben Toledo, Aurore de La Morinerie, Tanya Ling und Jean-Philippe Delhomme machen in der Werkschau deutlich, dass Fashion-Illustration eine große Kunst ist. Eine Empfehlung für alle Mode-Fans!

(mehr…)

Der Lady-Blog liest: Frauen und Bücher

Montag, November 25th, 2013

frauenundbuecher-2

Dieses Buch möchte ich allen Frauen empfehlen, die das Lesen lieben. Die von klein auf jedes Buch verschlungen haben, nachts noch unter der Decke mit der Taschenlampe in ihrem Lieblingsroman schmökerten und denen noch heute Sätze über die Lippen kommen wie: „Ich kann jetzt nicht, nur noch eine Seite!“ Sie werden die Leserinnen verstehen, die Stefan Bollmann in Frauen und Bücher: Eine Leidenschaft mit Folgen portraitiert. Aus weiblicher Perspektive und anhand einer Fülle von Anekdoten, enfaltet Bollmann eine Kulturgeschichte des Lesens, die im 18. Jahrhundert beginnt, als junge Damen die Leselust entdecken und in der Gegenwart mit Phänomenen wie Fanfiction und „Shades of Grey“ endet. Unterhaltsam, kenntnisreich und klug beschreibt Stefan Bollmann, wie Lesen das Leben verändern kann.

(mehr…)

Brideshead: Die kühle Welt des englischen Adels

Mittwoch, November 13th, 2013

brideshead

Der Downtown-Abbey-Hype hält an. Vor kurzem startete die 4. Staffel. Doch die kühle Welt der englischen Oberschicht zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde bereits in einigen anderen bemerkenswerten Fernsehserien thematisiert, etwa der Forsythe Saga oder dem Haus am Eaton Place. Mein absoluter Favorit – und sozusagen der Vorläufer von Downtown Abbey – ist der Mehrteiler Wiedersehen mit Brideshead. Diese Miniserie lief 1983 zum ersten Mal im deutschen Fernsehen und begeistert mich vor allem durch ihren scharfen Dialogwitz. Der Autor der Vorlage, Evelyn Waugh, hätte dieser Tage seinen 110. Geburtstag gefeiert. Von Sybille

(mehr…)

Der Lady-Blog liest: Die Geschichte der Schönheit

Mittwoch, Oktober 30th, 2013

schoenheit

Im Namen der Schönheit wurden Kriege geführt, Geld verschleudert, geliebt, geraubt, gemordet. Doch warum verleitet Schönheit zu wahnwitzigen Taten? Warum wird Schönheit verehrt? Und was ist Schönheit überhaupt? Der Historiker und Fernsehjournalist Hans-Christian Huf zeigt uns in „Die Geschichte der Schönheit“, dem Begleitbuch zu den aktuellen „Terra X“-Folgen im ZDF, dass es auf diese Frage nicht nur eine Antwort gibt. von Sybille

(mehr…)