Babyparty: Ein paar Impressionen und Dekoideen

April 8th, 2015, Dani

babyparty-1

Mit ein bisschen Verspätung – wir stecken gerade mitten im Umzugsstress – möchte ich Euch heute endlich ein paar Impressionen von unserer Babyparty zeigen. Der Nachmittag mit meinen Freunden war wundervoll und ein toller Abschied aus Würzburg. Wir haben viel geratscht, gelacht, gebastelt und natürlich geschlemmt. Möglich wurde die Feier auch Dank der Unterstützung einiger Sponsoren wie Folia, Burt’s Bees, Mein Keksdesign, MeinCupcake und Løv Organic, bei denen ich mich hiermit herzlich bedanken möchte. Außerdem möchten wir im Namen vom Pünktchen ein großes Dankschön für die tollen Geschenke aussprechen!

Den gesamten Beitrag lesen »

Emil bellt: Frohe Ostern!

April 4th, 2015, Sybille

ostern

Eigentlich wollten wir Euch ja zu zweit unsere Osterwünsche entgegenbellen. Aber Kalle konnte einfach nicht stillsitzen. Irgendjemand hat ihm erzählt, dass der Osterhase im Garten Leckerli versteckt. Da hat er die ganze Zeit in den Büschen gesucht und war nicht vor die Linse zu kriegen. Und jetzt ist er sauer, weil er nicht mit auf dem Foto ist. Geschieht ihm Recht, denn heute morgen hat er total damit angegeben, dass er einen Facebook-Post hatte. Ich, als langjähriger Profi, habe das Shooting natürlich wieder mit der linken Pfote erledigt. Außerdem weiß ich, dass der Osterhase erst am Sonntag kommt. Aber das verrate ich Kalle nicht!

Frohe Ostern wünscht
Euer Emil

Meine liebsten Kinder- und Babyprodukte bei ezebee

April 2nd, 2015, Dani

kleidung

Seit dieser Woche befinde ich mich offiziell im Mutterschutz und versuche mit der Arbeit ein wenig runterzufahren – deshalb ist auch hier auf dem Lady-Blog weniger los. Das hindert mich jedoch nicht daran, weiterhin in den Onlineshops nach besonders schönen Babyprodukten zu stöbern. In den letzten Tagen habe ich ezebee (wieder)entdeckt. Als weltweiter Marktplatz, Tauschbörse und Community für Kreative und Käufer ist ezebee eine Mischung aus Dawanda und Kleiderkreisel. In den Rubriken Mode & Taschen, Haus & Garten, Papier & Schreibwaren, Vintage & Antikes, Leben & Wohnen könnt Ihr handgefertige Produkte kaufen, tauschen oder natürlich auch verkaufen. Ich habe die schönsten Kinder- und Babyprodukte herausgesucht.

Den gesamten Beitrag lesen »

Ausstellungstipp: „Fast Fashion“ in Hamburg

März 31st, 2015, Anna

Piles of Mutilated Hosiery, Haryana, India

© Tim Mitchell

Wie Ihr wisst, versuchen wir besonders darauf zu achten, dass unsere Kleidung unter umwelt- und menschenfreundlichen Verhältnissen hergestellt wird und sind gerne bereit dafür mal etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Dem Thema „Fast Fashion“ widmet sich auch die aktuelle Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg, welche Ihr noch bis zum 20. September 2015 besuchen könnt. Sie hinterfragt kritisch die Herstellung und den Konsum unserer Kleidung und die Auswirkungen auf Ökonomie und Ökologie. Themenfelder sind beispielsweise Fashion & Victims, Kleidung & Chemie sowie Mängel & Überfluss. von Anna

Den gesamten Beitrag lesen »

Wie plane ich eigentlich eine stilvolle Babyparty?

März 26th, 2015, Dani

valentins-1

Irgendwie kommt doch immer alles anders als man es plant. Mein Freund und ich haben jetzt monatelang nach einer gemeinsamen Wohnung in Rosenheim gesucht, aber nichts Passendes gefunden. Da mein Geburtstermin immer näher rückt, werden wir unser gemeinsames Familiendomizil darum erst einmal in seiner alten Wohnung aufschlagen und uns wieder auf die Wohnungssuche begeben, sobald das Baby alt genug ist. Auch die Babyparty hatte ich etwas anders geplant. Ich wollte alles selber machen: backen, basteln, fotografieren, dekorieren. Doch – wer hätte es gedacht – inzwischen hochschwanger ist mir das natürlich zu viel und ich bin dankbar für jede Hilfe. Damit es Euch nicht ähnlich ergeht, habe ich ein paar Tipps für Euch.

Den gesamten Beitrag lesen »

Lady-Frage: Stola oder Blazer zum Cocktailkleid?

März 24th, 2015, Constanze

Hallo liebes Lady-Blog-Team,

ich bin im März als Stipendiatin der Deutschen Universitätsstiftung auf eine Gala der Deutschen Wissenschaft im Kurfürstlichen Schloss in Mainz eingeladen. Der Dresscode ist elegant (Herren: Anzug und Krawatte, Damen: Kostüm, Hosenanzug oder Kleid, kein langes Abendkleid erforderlich). Ich plane ein knielanges, eng anliegendes Cocktailkleid zu tragen. Aber was trägt die Lady darüber? Eine Stola kommt mir zu elegant vor, aber ein Blazer könnte auch zu sportlich wirken. Ich habe zwar bereits einige Bälle meiner Tanzschule besucht – da habe ich meistens ein langes Abendkleid mit Stola getragen, allerdings möchte ich auf der Gala nicht zu elegant wirken und dadurch auffallen. Vielleicht habt Ihr ja ein paar Tipps für mich!

Liebe Grüße aus Würzburg,
Michelle

Den gesamten Beitrag lesen »

Der ÖKO-TEST Einkaufsratgeber „Kinder & Familie“

März 22nd, 2015, Dani

oekotest-1

ÖKO-TEST hat in seinem jährlich erscheinenden Einkaufsratgeber für „Kinder und Familie“ über 1000 Babyprodukte getestet, u.a. Nahrungsmittel, Kinderwagen, Babyphone, Spielzeug, Kleidung und Pflegemittel. Klar, dass wir zugegriffen haben, schließlich legen wir uns momentan die Erstausstattung für unser Baby zu. Und der ganze Babymarkt ist für mich ehrlich gesagt Neuland, in das ich mich nun seit Monaten langsam einarbeite. Wie zu erwarten, haben mich einige Testergebnisse erschreckt, vor allem, dass Traditionsfirmen wie Käthe Kruse so schlecht abschneiden, hätte ich nicht gedacht. Es gibt jedoch auch ein paar richtig tolle Alternativen.

Den gesamten Beitrag lesen »

Freitagsfund: Ökologische Ledertasche von StilGut

März 20th, 2015, Dani

StilGut Handtasche mit Tragegurt in cognac-braun

Das Label StilGut kennt Ihr vielleicht von seinen handgefertigten Smartphone- und iBook-Hüllen aus feinem Leder. Seit neuestem vertreibt das junge Unternehmen jedoch auch Lederhandtaschen. Am besten gefällt mir die schlichte braune Umhängetasche Ricordi, die mich ein bisschen an die Dirndltaschen von Maxwell Scott erinnert. Die Tasche mit verstellbarem Tragegurt wird in Handarbeit aus hochwertigem italienischen Leder gefertigt und zeichnet sich insbesondere durch seine ökologische, pflanzliche Gerbung aus. Die Form der Ledergerbung, bei der ein traditionelles und ökologisches Verfahren mit pflanzlichen Gerberlohen angewendet wird, verleiht dem Leder seine warmen Farbtöne sowie den wunderbaren natürlichen Duft.

Den gesamten Beitrag lesen »