Auf Reisen: Unterwegs in den Dolomiten

August 30th, 2014, Dani

kleine Zinne

Kleine Zinne von der Großen/Bild-Credit: Svíčková via Wikipedia  

Ab morgen bin ich wieder für einige Tage auf Reisen: Zusammen mit meinem Freund geht’s in die Dolomiten. In etwa acht Tagen wollen wir den Dolomiten-Höhenweg Nummer 4 bezwingen. Der Von-Grohmann-Höhenweg führt durch Südtirol, von Innichen bis nach Pieve di Cadore. Übernachten werden wir auf Berg-Hütten und -Hotels. Da es mit Internet in Höhen von über 2000 Metern eher schlecht aussieht, müsst Ihr in den nächsten Tagen leider auf mich verzichten. Allerdings gibt es natürlich den einen oder anderen Beitrag der Blogger-Ladys.

Freitagsfund: Die neue Peter-Kaiser-Kollektion

August 29th, 2014, Dani

peter-kaiser-1

In meinem letzten Outfitpost habe ich Euch meine neuen Schuhe von Peter Kaiser präsentiert. Doch die tollen Stiefel im Reiterlook sind nicht meine einzigen Highlights der neuen Peter-Kaiser-Kollektion. Im heutigen Freitagsfund möchte ich Euch darum meine Lieblingsmodelle der Schuhmanufaktur aus Pirmasens präsentieren, die vor allem für ihre hochwertigen Pumps bekannt ist. Ich bin schon seit langer Zeit ein Fan des deutschen Traditionsunternehmens. Die Schuhe bestehen grundsätzlich aus natürlichen Materialien, sind makellos verarbeitet und halten bei mir wirklich lange. Bis heute wird der Großteil in Deutschland und Portugal gefertigt.

Den gesamten Beitrag lesen »

Lady-Frage: Welchen Schmuck trägt die Lady?

August 28th, 2014, Constanze

Liebe Lady-Bloggerinnen,

mich würde interessieren, was Ihr denkt, was die angesagteste Marke für Schmuck in München bzw. Deutschland ist und welcher Style zurzeit am beliebtesten ist? Aber nicht nur das, was alle tragen, auch etwas Originelles?

Vielen Dank
Nathalie

Den gesamten Beitrag lesen »

Lovely Places: TörtchenTörtchen in Köln

August 27th, 2014, Dani

toertchen

In einem der angesagtesten Viertel Kölns, zwischen Neumarkt und Ehrenstraße befindet sich die feine Patisserie TörtchenTörtchen. Meister des französischen Handwerks erschaffen hier aus allerbesten Zutaten unwiderstehliche Köstlichkeiten: Törtchen mit Namen wie Ein Traum!, Passion White oder Opera Mokka, Petit Fours, Tartes, Macarons, Pralinen und sogar Hochzeitstorten. Verwendet werden nur hochwertige Zutaten wie Fairtrade-Schokolade, echte Vanille, ausgesuchte Nüsse und eigener Honig aus dem Innenhof. Die Erzeuger stammen so weit es geht aus dem Umland. Ich habe mit meiner Freundin Julia, jede Menge selbstgemachter Rhabarberbrause und Puddingkuchen einen tollen Nachmittag im hübschen Innenhof verbracht.

Den gesamten Beitrag lesen »

Der Lady-Blog testet: Augencremes mit Rosenöl

August 26th, 2014, Dani

cmd-3

Im Alter zwischen 25 und 30 Jahren entstehen rund um die Augen die ersten Fältchen. Um die sehr empfindliche Hautpartie zu schützen, werden deshalb spezielle Augencremes entwickelt. Sie bewahren die Feuchtigkeit der Haut und glätten erste Fältchen. Auch im von mir präferierten Naturkosmetikbereich könnt Ihr derartige Augenpflege erwerben. Ich habe je eine Variante von WELEDA und CMD mit Rosenextrakten getestet und möchte sie Euch heute gerne vorstellen.

Den gesamten Beitrag lesen »

Outfitpost: Köln-Besuch im Reiterlook

August 25th, 2014, Dani

peterkaiser-5

Letzte Woche war ich beruflich und privat in einer Stadt unterwegs, die mir bislang leider erst wenig bekannt war: Köln. Obwohl die Stadt im Krieg sehr zerstört wurde und von der alten Bausubstanz nicht viel erhalten blieb, habe ich mich in der viertgrößten Stadt Deutschlands sehr wohl gefühlt. Das lag einerseits an den wirklich freundlichen Bewohnern und andererseits an meiner tollen Stadtführerin Julia, mit der ich bereits Bonn erkundet habe. Ein paar Highlights meines Besuchs werde ich Euch in den nächsten Tagen zeigen. Heute präsentiere ich Euch aber erst einmal mein Outfit: Zu meinen wunderschönen Stiefeln im Reiterlook von Peter Kaiser habe ich eine schwarze Treggins, eine weiße Maßbluse mit schwarzen Manschettenknöpfen und einen knallroten Blazer kombiniert. Dazu trage ich ein Chakra-Armband von Daisy-London.

Den gesamten Beitrag lesen »

Münchner Manufaktur: Janker-Liebe aus Minga

August 24th, 2014, Dani

manufaktur

Alle Instagrammerinnen kennen die Münchner Manufaktur schon seit ein paar Tagen, denn ich habe an die Lady-Blog-Follower zwei O’Bandl verlost – hübsche Wickelarmbänder aus Leder für den perfekten Wiesn-Look. Bekannt ist die 2012 gegründete Münchner Manufaktur jedoch eigentlich nicht für Trachtenschmuck, sondern für farbenfrohe Blazer, Gehröcke und Janker in modernen Schnitten und mit besonderen Details wie ausgefallenem Futter, schönen Knöpfen, kleinen Schleifen und Stickereien. Ich habe die Geschäftführerin Birgit Oberbigler in ihrem Studio in München besucht und mir die traumhaften Stücke ein wenig genauer angesehen.

Den gesamten Beitrag lesen »

Freitagsfund: Die neue Kollektion von Pandora

August 22nd, 2014, Dani

Pandora-6

Ich bin eigentlich kein großer Pandora-Fan. In meiner Charm-Phase habe ich viel Thomas Sabo getragen, mittlerweile setze ich mehr auf Schmuck von kleinen Nachwuchslabels. Die neue Kollektion von Pandora finde ich jedoch sehr interessant, und kann mir vorstellen, dass sie auch dem einen oder anderen von Euch gefällt. Bekannt geworden ist das dänische Label mit Hauptsitz in Brøndby dank seiner elastischen Armbänder aus Edelstahl mit aufziehbaren Charms und Clips – mir persönlich war das immer ein wenig „too much“. Vor einigen Jahren kamen lässige Lederarmbänder hinzu. In der neuen Kollektion hängen zarte Charms aus Sterling-Silber und 14-k-Roségold besetzt mit Cubic Zirkonia nun an ganz schlichten Armreifen.

Den gesamten Beitrag lesen »