Ich mag Mode mit Augenzwinkern. Und ich mag Stilbrüche, denn allzu Perfektes wirkt schnell langweilig. Ähnlich geht es mir mit der Wohnungseinrichtung. Wie bei Kleidungsstücken setze ich auf zeitlose Klassiker oder auch mal das eine oder andere Designer-Teilchen. Damit das Ambiente jedoch nicht in Gefahr gerät, wie aus einem Katalog auszusehen, benötigt man Brüche, Unregelmäßigkeiten, wie zum Beispiel humorvolle Wohnaccessoires. Als ich die Produkte des schwedischen Unternehmens Garden Glory* zum ersten Mal sah, war es um mich geschehen.

Können Gartenaccessoires luxuriös und lifestylig sein? Also nicht wie aus dem Manufactum-Katalog, sondern so, also wären sie einer Vogue-Fotostrecke entsprungen? Bevor ich die Garden Glory Produkte gesehen habe, hätte ich es nicht für möglich gehalten. Doch die Schwedin Linda Brattlöf schuf eine wunderbar-humorvolle Garten-Kollektion mit farbenfrohen Utensilien, die nicht nur von höchster Qualität sind, sondern auch grandios ausschauen. Highlights sind sicherlich die Gartenschläuche in Gold, Schwarz oder Hellblau mit ihren einzigartig konzipierten Düsen und Wandhalterungen (z.B. in Form eines Hirschgeweihs!), die glamourösen Spaten oder die Gießkannen in Diamant-Form. Meine persönlichen Lieblinge sind jedoch die Blumentöpfe mit Tierkopf-Motiven. Der weiße Löwenkopf-Topf passt perfekt in unser Wohnzimmer mit seinen antiken Möbeln.

Wenn mal keine frischen Blumen im Haus sein sollten, ist der Löwenkopf-Kübel aus Terracotta mit seinem „Geldbaum-Haar“ ein toller Ersatz und ein wunderbarer Eyecatcher auf dem Esstisch

Ein edles Detail ist der goldene Ohrstecker mit den Initialen GG

Auf unserer Fensterbank im Wohnzimmer hat es sich der (immerhin 3 Kg schwere) Löwe nun gemütlich gemacht und schaut ab und an stolz hinter dem Vorhang hervor

Auf der anderen Fensterbank findet sich ein weiteres Accessoire von Garden Glory: Eine weiße (extragroße!) Gießkanne in Diamant-Form

*Die beiden Garden-Glory-Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare
  • S sagt:

    Schade, gibt es jetzt NUR noch gesponserte Artikel?

  • Dani sagt:

    Liebe S,

    Artikel wie dieser hier sind nicht gesponsored – ich bekomme kein Geld dafür. Allerdings darf ich die Produkte in der Regel nach den Fotoproduktionen behalten, und das möchte ich fairerweise angeben.

    Herzliche Grüße
    Daniela

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.