Der Freitagsfund: Online-Shop von Marks & Spencer

Fans britischer Bekleidung aufgepasst: Seit Ende November könnt Ihr in einem deutschen Online-Shop von Marks & Spencer nach Kleidung, Schuhen, Accessoires und Wohndesign stöbern. Allen anglophilen Ladys ist Marks & Spencer sicherlich ein Begriff: Das Unternehmen gehört zu den größten Versandhandelsketten der Insel und hat über 370 Läden in Großbritannien. Gegründet wurde es 1882 als Kurzwarenladen, 1924 begann das Unternehmen die Bekleidung direkt vom Hersteller und nicht mehr über den Großhandel zu beziehen. Dadurch hatte die Firma einen größeren Einfluss auf die Qualität. In den 50er Jahren wuchs Marks & Spencer und expandierte erstmals auf das europäische Festland.

2001 wurden die deutschen Filialen zwar wieder geschlossen, nun habt Ihr jedoch die Chance in einem deutschen Online-Shop des Traditionskaufhauses einzukaufen. Besonders angetan haben es mir die tollen Accessoires: Ihr findet auf der Website eine große Anzahl eleganter Hüte, Fascinators und Handschuhe. Aber auch schöne Oberteile mit Spitze und transpartenten Einsätzen könnt Ihr bei Marks & Spencer erwerben. Ihr solltet aber immer auf die Materialzusammensetzung achten, da sich auch das eine oder andere Polyesterteil dazwischengemogelt hat. Momentan gibt’s übrigens eine 30 Prozent Rabatt-Aktion auf alle Kaschmirteile. Habt Ihr schon einmal bei dem britischen Kaufhaus eingekauft?

Related Posts with Thumbnails

Tags: ,

4 Antworten zu “Der Freitagsfund: Online-Shop von Marks & Spencer”

  1. Feechen Sagte:

    Hallo Dani,

    das ist ja witzig, ich habe vor drei Tagen einen ganz süßen Karo-Rock von Marks & Spencer bei Ebay gefunden, müsste heute ankommen! Ich zeige ihn dann mal bei Instagram oder auf dem Blog. :-)
    Als ich in Brüssel war, habe ich öfter bei M&S reingeschaut, von dort habe ich ein schwarzes “Cape” (ohne Ärmel), das man so um sich herum drapiert. ;-) Schön für Abendveranstaltungen, als Jacken-Ersatz.
    Ich fand es damals sehr schade, dass M&S in Köln wieder geschlossen wurde… um so schöner, dass es jetzt den Online-Shop gibt.

    Liebe Grüße und Frohes Fest,
    Birgit

  2. Katrin Sagte:

    Hallo Dani,

    das sind ja mal tolle Nachrichten! Hab während ind zum Arbeiten in Guernsey und London war immer mal gerne bei M&S eingekauft und auch ein paar echt schöne sehr besondere bzw ausgefallene Teile gefunden. Freu mich deshalb sehr nun auch mal online was zu bestellen!!

    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich Dir und deinem Team.
    Katrin

  3. Dani Sagte:

    Liebes Feechen, liebe Kartin,

    vielen Dank für Eure Weihnachtswünsche – ich hoffe, Ihr habt auch eine schöne Zeit in der Heimat. Ich bin gespannt, was Ihr von Euren Bestellungen bei M&S berichten werdet.

    Ganz liebe Grüße
    Dani

  4. Green Pink Orange Sagte:

    Das erinnert mich sehr an Rosamunde Pilcher Verfilmungen… und ich meine das jetzt nicht negativ! Im Agegenteil. Sehr englisch, sehr chic, sehr zeitlos, vielleicht etwas brav… Aber es kommt natürlich immer darauf an, wer im Kleidchen/ Cardigan steckt und wie man es kombiniert.
    Liebe Grüße
    Antje

    http://www.greenpinkorange.com

Kommentar hinterlassen