Stil und Knigge

Sloane Ranger: Der britische Prepster

Montag, August 4th, 2014

sloaneranger-3

„Das ist nicht mehr als ein Prepster in Tweed”, hat ein amerikanischer Modejournalist einst leicht abfällig über den Sloanie gesagt. Doch in der Tat ist der Sloane Ranger so etwas wie das europäische Pendant zum amerikanischen Prepster. Die Jugendkultur einer jungen, gebildeten und häufig auch adeligen Oberschicht entstand in den 1980er Jahren auf den Eliteinternaten Großbritanniens. Als Gallionsfigur des guten Geschmacks galt den Sloanies die Kronprinzessin Lady Diana. Wer die Sloane Ranger genau sind, woher sie kommen und was man sich noch heute von ihnen abgucken kann, habe ich mir einmal etwas genauer angeschaut. von Sophie

(mehr …)

Hochzeitsspecial Teil 2: Die Garderobe des Herren

Samstag, April 26th, 2014

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zwei meiner besten Freunde heiraten heuer und da ich den beiden sehr gerne mit Rat und Tat zur Seite stehe, stundenlang Hochzeitsblogs und Kniggeratgeber gewälzt habe, möchte ich Euch meine gesammelten Informationen nicht vorenthalten. Am Donnerstag habe ich darum eine kleine Serie mit den schönsten Hochzeitsmessen begonnen, heute geht es weiter mit der Hochzeitsbekleidung des Herren. Als Faustregel könnt Ihr Euch merken: Ab 18 Uhr wird ein Frack oder Smoking getragen, davor macht der Gentleman im Cutaway oder Stresemann die beste Figur. Ein Allrounder ist der Gehrock. Letztlich bleibt es jedoch eine Geschmackssache.

(mehr …)

Die zehn großartigsten weiblichen Weltreisenden

Samstag, März 8th, 2014

nellie bly

Früher waren es Heldinnen wie Pippi Langstrumpf oder Ronja Räubertochter, heute sind es Ladys wie Marion Gräfin Dönhoff – Frauen die ihren eigenen Kopf haben und ihren Weg gehen, haben mich schon immer gereizt und sehr interessiert. Höchste Zeit also, den Pionierinnen, den weiblichen Entdeckerinnen, den Weltumseglerinnen, Pilotinnen, Langstreckenläuferinnen, Investigativjournalistinnen, Botanikerinnen, Archäologinnen und Schriftstellerinnen einen kleinen Beitrag auf dem Lady-Blog zu widmen. Von Jeanne Baré (1766) bis Laura Dekker (2011) stellen wir Euch heute am internationalen Frauentag einige der faszinierendsten Weltreisenden vor.

(mehr …)

Wir wünschen Euch fröhliche Weihnachten!

Freitag, Dezember 20th, 2013

235d0a145a8b11e3bb781213dc211ba7_8

Liebe Lady-Blog-Leser, liebe Freunde & Partner,

wir wünschen Euch allen ein wunderbares, gesegnetes Weihnachtsfest! Genießt die Zeit und versucht ein bisschen vom Alltagsstress abzuschalten. Viel zu schnell steht das Jahr 2014 wieder vor der Tür und fordert uns mit frischer Kraft und Motivation! Wir freuen uns auf ein neues Jahr mit Euch und werden im Februar bereits den 4. Bloggeburtstag feiern. Aber bis zum Jahresbeginn geht es hier nun auch einmal ein bisschen ruhiger zu. Schaut trotzdem gerne ab und an mal vorbei, so ganz trennen können wir uns dann doch nicht. Dani wird die nächsten zwei Wochen übrigens im Urlaub verbringen, folgt Ihr doch bei Instagram!

Alles Liebe,
Sybille, Constanze, Nastasia & Dani

Stille auf dem Lady-Blog

Sonntag, September 1st, 2013

Liebe Lady-Blog-Leser,

vielleicht wundert Ihr Euch schon, warum hier gerade etwas weniger los ist. Aufgrund eines Krankenhaus-Aufenthaltes ist es mir momentan leider nicht möglich, den Lady-Blog täglich mit neuen Einträgen zu versorgen. Ich hoffe jedoch, dass der Blog ab morgen wieder gesund und munter in die Woche startet.

Bis dahin – alles Liebe, Daniela

Die Fête Impériale in der Spanischen Hofreitschule

Mittwoch, August 7th, 2013

fete imperiale

Rund 450 Bälle finden jährlich in Wien statt – doch etwa 400 davon liegen terminlich in der winterlichen Faschingszeit. Eigentlich schade, denn bei den kalten Temperaturen verschwinden die glamourösen, farbenfrohen Gewänder der Ballgäste viel zu schnell unter dicken, dunklen Wintermänteln. Nach meinen ersten Tanzschritten auf dem Wiener Kaffeesiederball im Frühjahr, wollte ich deshalb nun auch einmal einen Sommerball besuchen und entschied mich schließlich für die Fête Impériale in der Spanischen Hofreitschule. von Nastasia

(mehr …)

Interview mit Peter Kempe: Kann man Stil lernen?

Donnerstag, Juli 11th, 2013
okt 2011 039

Wir haben für Euch Peter Kempe, Autor beim Blog Horstson, zum Thema Stil interviewt/Foto: Peter Kempe

Wenn Ihr den Lady-Blog aufmerksam verfolgt, dann wisst Ihr, dass ich ein großer Fan des Blogs Horstson bin. Besonders aufmerksam lese ich die Artikel von Peter Kempe, der in seiner Rubrik „Peter’s Cuttings“ immer wieder sehr informativ und persönlich über Modegeschichte, Designer und Stil berichtet. Im wirklichen Leben ist Peter Kempe zusammen mit Thomas Kuball Inhaber von Kuball und Kempe in Hamburg, berät Unternehmen und ist vor allem eine Instanz in Sachen Stil. Ich habe mich kürzlich mit Peter über das Thema Stil unterhalten. von Sybille

(mehr …)

Veranstaltungstipp: Buy my Dress in München

Mittwoch, Juni 12th, 2013

Plakat FINAL

Ein toller Tipp für alle Münchner und Süddeutschen: Bereits zum dritten Mal findet am 21. und 22. Juni der große Charity-Verkauf Buy My Dress im Bayerischen Hof in München statt. Die Aktion wird von der Münchner Kinderhilfsorganisation Children for a better World e.V. initiiert, ein Verein, der 1994 von Dr. Florian Langenscheidt und 30 weiteren engagierten Persönlichkeiten gegründet wurde und sich für hilfebedürftige Kinder und Jugendliche im In- und Ausland einsetzt. Mit dem Erlös des Aktion werden unter anderem gesunde Mahlzeiten für benachteiligte Kinder und Jugendliche finanziert, die in deutschen Brennpunktvierteln aufwachsen.

(mehr …)