Die Lady-Frage

Lady-Frage: Praktisch und Elegant?

Dienstag, Februar 14th, 2017

Liebe Ladys,

da ich seit einiger Zeit auf der Suche nach „meinem“ Bekleidungsstil bin, würde ich mich über Euren Rat sehr freuen. Ich bin 28 Jahre alt, Hausfrau und Mutter von vier Kindern. Wir leben auf dem Land und haben Hunde. Mein Mann stammt aus einer alteingesessenen Familie und wir leben in einer traditionsverwurzelten Region und mein Wunsch ist natürlich, der Familie keine Schande zu machen. Ich habe vor kurzem den Entschluss gefasst, dass ich meine vorhandenen Jeans und T-Shirts noch auftragen, aber danach keine neuen kaufen will.

Der „ladylike“ Bekleidungsstil gefällt mir sehr gut, aber wie kann ich ihn an meine persönlichen Umstände anpassen? Ich brauche einen Bekleidungsstil, der praktisch und robust ist und insbesondere im Winter auch gut wärmt. Gerne mag ich zum Beispiel Cord oder auch Tweed. Elemente von Trachtenmode in der Gaderobe gefallen mir sehr gut. Bei den Farben mag ich gerne Brauntöne oder auch gedeckte Grüntöne, wie z.B. oliv. Gerne mag ich auch navyblau. Andererseits möchte ich aber auch auf knallige Farben wie zum Beispiel Maisgelb, Tomatenrot und Kornblumenblau nicht verzichten. Diese gehören für mich zu meinem individuellen Stil.

Herzliche Grüße
Beatrix

(mehr …)

Lady-Frage: Stilvolle Wickeltaschen?

Dienstag, Februar 7th, 2017

Liebe Ladys,

wir planen dieses Jahr Nachwuchs und ich mache mir schon gerne etwas Gedanken über die mögliche Babyausstattung. Das Thema Wickeltasche finde ich jedoch wirklich schwierig. Die meisten gefallen mir optisch nicht oder sind zu klein, andere sind mir dann doch zu teuer für eine reine Wickeltasche, sodass ich gerne hier meine Frage nach der optimalen Wickeltasche stellen würde. Vom Kinderwagen her tendiere ich momentan zu einem citytauglichen Silver Cross Surf Special Edition Henley, also preppy Stil. Linodi habe ich mir bereits angeschaut, finde ich etwas zu klein. Die Hesba Wickeltasche gefällt mir, jedoch sehe ich diese auch wirklich nur am Hesba. Dieser kommt für uns leider nicht in Frage, weil wir eine Stadtwohnung haben.

Liebe Grüße
Lara

(mehr …)

Lady-Frage: Stilvolle Schreibwaren?

Dienstag, Januar 31st, 2017

Liebe Dani,

hast Du einen Tipp für stilvolle (aber dennoch bezahlbare) Schreibwaren? Die alltäglichen Ordner und Hefter welche ich in meinem Studium benötige sind leider alles andere als ansehnlich.

Herzliche Grüße,
Sandra

(mehr …)

Die Lady-Frage: Mehr als ein Ohrstecker im Ohr?

Dienstag, Januar 24th, 2017

Liebe Ladys,

mich beschäftigt seit einiger Zeit die Frage, ob eine Lady mehr als einen Ohrstecker pro Ohr tragen kann. Ich trage in einem Ohr noch zwei zusätzliche, sehr dezente Ohrstecker – eine kleine, in Weißgold gefasste Perle (etwa 3-4 mm) sowie einen kleinen Stein (2 mm). Dazu meistens Perlenohrstecker oder schlichte weiße Steine. Was meint Ihr? Ist mehr als ein Ohrstecker pro Ohr zu viel? Ich freue mich auf Eure Antworten!

Daniela

(mehr …)

Lady-Frage: Das perfekte Club-Outfit?

Dienstag, Dezember 13th, 2016

Liebes Lady-Blog-Team,

ich studiere zur Zeit für ein Semester in Schottland Jura und wie Studenten das eben so machen, gehe ich Abends auch gerne mal feiern. Zuhause in Deutschland habe ich dafür nie viel Aufwand betrieben. Enge Hose, nettes Oberteil, vielleicht auch mal ein kurzes Kleid, flache Schuhe und ein bisschen mehr Make-Up als tagsüber. Hauptsache, die Sachen sitzen bis zum Morgengrauen und sehen gut aus.

Hier angekommen, war ich etwas geschockt, wie viel Aufwand die Schottinnen um ihr Aussehen machen und noch mehr, über ihre anschließende Erscheinung: super kurze Röcke und Kleider, viel Ausschnitt vorne und hinten und dazu sehr hohe Plateauschuhe. Ich würde gerne wissen, wie ihr damit in eurer Studentenzeit umgegangen seid, wie die (junge) Lady sich für den Club anzieht, ohne zu langweilig auszusehen, wie man auffallen kann, aber eben nicht negativ.

Liebe Grüße,
Theresia

(mehr …)

Lady-Frage: Outfit zum Weihnachtsoratorium?

Dienstag, November 22nd, 2016

Liebes Lady Blog Team,

ich gehe dieses Jahr zum ersten Mal zum Weihnachtsoratorium in die Staatsoper in Hamburg. Die Vorstellung beginnt um 17:00 Uhr, sodass ich mir die Frage stelle, welches Outfit die Lady zu dieser Gelegenheit trägt? Da es ja keine Abendveranstaltung ist, frage ich mich, ob eine Abendgarderobe angemessen ist? Vielleicht habt Ihr ja auch noch eine andere Idee.

Herzliche Grüße,
Sandra

(mehr …)

Lady-Frage: Vom Brunch ins Nachtleben?

Dienstag, November 15th, 2016

Liebes Lady-Blog-Team,

ich bin im Dezember auf einen Brunch eingeladen, der Abends im Nachtleben enden soll. Dresscode ist ‚Casual‘. Ich bin etwas ratlos, wie ich die vielen Gesichtspunkte (Brunch – Dezember – Dresscode – Abendprogramm) outfitmäßig unter einen Hut bringen kann.

Herzlichst,
Hannah

(mehr …)

Lady-Frage: Ist eine Strumpfhose obligatorisch?

Mittwoch, Oktober 5th, 2016

Liebe Constanze,

gibt es eine „Vorschrift“, dass man zu einem kurzen Damenkleid Strumpfhose tragen soll, darf, nicht soll oder darf? In meinem Fall geht es um ein relativ elegantes kurzes Kleid, das knapp über dem Knie endet und das ich bei einer Feier tragen werde. Vielen Dank!

Herzliche Grüße
Margarete

(mehr …)

Lady-Frage: Zeit stilvoll planen?

Dienstag, September 27th, 2016

Liebes Lady-Blog-Team,

ich möchte versuchen mich in nächster Zeit mehr und mehr in eine Lady zu verwandeln und da würde mich interessieren welche Zeitplanorganiser eine Lady benutzt, eher einen aus Papier oder das Handy? Und wenn aus Papier – eine bestimmte Marke wie z.B. Filofax? Danke im Voraus für Eure Antwort!

Es grüßt herzlich,
Sandra

(mehr …)

Lady-Frage: Handschuhe bei der Begrüßung?

Dienstag, September 20th, 2016

Liebes Lady-Blog-Team,

ich trage für mein Leben gerne Handschuhe, aus Wolle, Leder, Baumwolle, Seide – im Sommer, im Winter, auch mal lange zum Abendkleid. Was mache ich mit Ihnen bei der Begrüßung? Ziehe ich sie beim Händeschütteln aus? Nur einen oder beide? Oder gebe ich niemandem die Hand, wenn ich Handschuhe trage? Vielleicht weiß das die stilsichere Oma Marie oder sonst jemand von den Ladies. Danke! Euer Blog ist immer interessant.

Lina Tiarella

(mehr …)