Der Kleiderschrank der Lady

Amalias Taufe Teil 3: Unser Trachtenlook

Montag, August 1st, 2016

taufe-2

Bevor ich Euch im letzten Teil unserer Serie ein paar Geschenkideen zur Taufe verrate, soll es heute um unser Outfit gehen. Nicht nur unsere Tochter trug ein Taufdirndl – auch wir haben uns dazu entschlossen, bei der Taufe Tracht zu tragen. Schon vor ein paar Monaten habe ich Euch dieses wunderschöne Dirndl mit Stehkragen und langen Ärmeln präsentiert. Die Taufe fand nach einigem Hin und Her jedoch nun im Hochsommer statt und so musste ich umdisponieren.

(mehr …)

Making-of: Mein Mantel von Dolzer

Samstag, Juli 30th, 2016

dolzer-9a

Mein aktuell liebstes Stück im Kleiderschrank – ein a-linienförmiges, navyblaues Kleid mit langen Ärmeln und dezentem Leo-Muster am Halsausschnitt – soll eine Begleitung bekommen. Eine Begleitung in Form eines hübschen Mäntelchens, ebenfalls leicht ausgestellt und ohne Kragen. Da ich bisher in keinem Geschäft fündig wurde, und das Nähen eines Mantels meine Nähkenntnisse bei weitem übersteigt, habe ich Dolzer in München einen Besuch abgestattet.

(mehr …)

Outfitpost: Bayerisch-modern im Geistal

Dienstag, Juli 26th, 2016

gaistal-7

Wir haben das Wochenende im schönen Biohotel Leutascherhof in Tirol verbracht. Leutasch ist nicht nur für seine kilometerlangen Skilanglaufloipen bekannt, sondern hat auch im Sommer einiges zu bieten – z.B. Wanderungen und Bergtouren rund um das verträumte Gaistal. Mehr dazu und zum Biohotel erfahrt Ihr im nächsten Artikel. Heute möchte ich Euch schon einmal mein Outfit zeigen. Zu einem sommerleichten Seidentop in Orange trage ich eine weiße Skinny-Jeans und meinen farbenfrohen Janker. Damit der Look nicht zu förmlich wirkt, lockere ich ihn mit Zickzack-Slippern, großen korallfarbenen Ohrhängern und einer Fliegerbrille auf.

(mehr …)

Der Verlobungsring im Wandel der Zeit

Dienstag, Juli 19th, 2016

Jede Hochzeit ist ein Kind ihrer Zeit. Ablesen lässt sich das nicht nur an der Wahl des Brautkleides, des Blumenschmucks und der Hochzeitslocation, sondern auch am Verlobungsring. Ja, auch Ringe sind der Mode unterworfen, wie das Video von Mode.com oben schön veranschaulicht. Der Trend in diesem Jahr lautet „Vintage“. Fast alle Klassiker sind noch oder wieder erhältlich. Ob Gold, Silber oder Roségold, Diamant, Rubin oder Smaragd, rund, oval, quadratisch, verschnörkelt oder schlicht – der Bräutigam in spe hat die Qual der Wahl. Wir haben darum die Ring-Highlights der letzten Jahrzehnte für Euch zusammengefasst.

(mehr …)

Der Lady-Blog testet: Weekender von Gusti-Leder

Donnerstag, Juli 14th, 2016

gustileder

Vom Newcomer-Label Gusti-Leder habe ich in letzter Zeit häufiger gelesen. So wurden im letzten TWEED und im Dolzer-Magazin stylische Weekender mit toller Vintage-Patina des Rostocker Taschenherstellers vorgestellt. Das Sortiment von Gusti-Leder besteht zu 90 Prozent aus Ziegenleder. Und obwohl die Taschen hochwertig und unter fairen Bedingungen produziert werden, sind sie preisgünstig. Grund genug, sich das Unternehmen genauer anzusehen.

(mehr …)

Freitagsfund: Hüte von Van Palma

Freitag, Juli 8th, 2016

SUISSE MANOR

Das französische Label VAN PALMA wurde im Juni 2014 von Designerin Victoria Sanguinetti gegründet und brachte zunächst vor allem handgefertigte Kimonos unter das stilbewusste Volk. Es folgten Mäntel, Taschen und Hüte mit Wiedererkennungseffekt, denn deren Cowboy-Look wird durch eine exotische Papageienstickerei humorvoll gebrochen. Inzwischen ist VAN PALMA der Liebling der Vogue und ELLE und schon in etlichen Ausgaben erwähnt worden. Da auch wir Hüte lieben und uns über jedes neue Hut-Label freuen, ist VAN PALMA unser Freitagsfund.

(mehr …)

Freitagsfund: Blusen von Seidensticker

Freitag, Juli 1st, 2016

Seidensticker ist vermutlich die Hemdenmarke mit dem höchsten Bekanntheitsgrad in Deutschland. Sie steht für typisch deutsche Qualitätsmerkmale: Beständigkeit, Zuverlässigkeit, Innovation und Tradition. Und auch in meinem und im Schrank meines Mannes befinden sich einige Hemden des Bielefelder Familienunternehmens. Sie überzeugen durch hervorragende Qualität und Langlebigkeit. Darüber hinaus zeichnet sich Seidensticker auch durch nachhaltiges Handeln aus. Grund genug sich das Unternehmen einmal genauer anzusehen.

(mehr …)

Nice to know: Die 9 edelsten Wollsorten der Welt

Freitag, Juni 3rd, 2016

wolle

Pullover von Burberry bestehen größtenteils aus Kaschmir, Ralph Lauren setzt auf Alpaka und immer mehr Outdoor-Labels stellen ihre Funktionsbekleidung aus Merinowolle her. So viel ist bekannt. Aber habt Ihr schon einmal von Guanakowolle, Qiviutwolle oder Vikunja-Wolle gehört? Diese Wollarten gehören zu den edelsten Naturfasern der Welt und werden von den Modelabels natürlich nicht zufällig verwendet. Warum, erfahrt Ihr hier! Ein Gastartikel von Gerald Bacher

(mehr …)