Der Kleiderschrank der Lady

Nice to know: Die 9 edelsten Wollsorten der Welt

Freitag, Juni 3rd, 2016

wolle

Pullover von Burberry bestehen größtenteils aus Kaschmir, Ralph Lauren setzt auf Alpaka und immer mehr Outdoor-Labels stellen ihre Funktionsbekleidung aus Merinowolle her. So viel ist bekannt. Aber habt Ihr schon einmal von Guanakowolle, Qiviutwolle oder Vikunja-Wolle gehört? Diese Wollarten gehören zu den edelsten Naturfasern der Welt und werden von den Modelabels natürlich nicht zufällig verwendet. Warum, erfahrt Ihr hier! Ein Gastartikel von Gerald Bacher

(mehr …)

Outfitpost: Am Strand von Castellabate

Mittwoch, Mai 25th, 2016

strand-5

Unser Urlaubsort Santa Maria di Castellabate besitzt einen herrlichen Strand, der für seine hervorragende Wasserqualität ausgezeichnet ist. Da er im Mai auch noch nicht von italienischen Touristen überfüllt ist, lässt es sich herrlich zwischen den Fischerhäusern, ehrwürdigen Palazzi und einem aragonesischen Küstenwachturm flanieren. Ich habe für einen Abendspaziergang am Lungomare ein elegantes Pailettenkleid von J.Crew und passende Ohrringe gewählt. Als Eyecatcher dient eine knallorangefarbene Tasche von Longchamp.

(mehr …)

Outfitpost: Stadtbummel im Lieblingskleid

Donnerstag, Mai 12th, 2016

castellabate-5a

Schon vor einigen Wochen hatte ich Euch einen Outfitpost mit meinem neuen Lieblingskleid versprochen. Es ist ein absolutes Multitalent: Ich habe es im Theater schon ebenso getragen, wie auf diesem Spaziergang durch die hübsche Altstadt von unserem Urlaubsort Castellabate. Der Stoff des nachtblauen Kleides ist stretchig und macht so trotz des weiten a-linienförmigen Schnittes eine gute Figur. Erworben habe ich es bei Gabriele Madsack in Rosenheim. Die Schneiderin lässt sich stets von den Schnitten der großen (italienischen) Designer inspirieren.

(mehr …)

Freitagsfund: Merinoschals von Lenz & Leif

Freitag, April 29th, 2016

lenzleif-5

Während wir hier in Italien Temperaturen um die 20 bis 28 Grad genießen, fallen in Deutschland Schnee und Graupelschauer – so wurde mir jedenfalls aus Bayern berichtet. Wenn es Euch auch gerade fröstelt, dann habe ich genau das Richtige für Euch: Farbenfrohe Merinoschals aus toller Qualität vom deutschen Newcomer-Label Lenz & Leif. Sie eignen sich dank ihrer Größe sowohl als Schal als auch als Überwurf. Mir gefällt die rote Variante besonders gut.

(mehr …)

Der Lady-Blog liebt: Altes, englisches Bettelarmband

Montag, März 21st, 2016

bettelarmband-6a

Könnt Ihr Euch an diese Lady-Frage erinnern? Eine Leserin wollte wissen, ob ein Bettelarmband ladylike und ob sie mit 46 Jahren zu alt dafür sei. Von Euch kamen ganz unterschiedliche Reaktionen. Ich persönlich träume schon lange von einem klassischen alten Bettelarmband und bin bei der Halsbandaffaire endlich fündig geworden. Das Armband stammt aus London und wurde in den 70er-Jahren angefertigt. Es zieren kleine Kuriositäten wie eine aufklappbare Kirche, ein Dudelsackspieler, ein großer Pudel und die britische Krone.

(mehr …)

Kreolen: Geht oder geht gar nicht?

Samstag, März 12th, 2016

kreolen-1

Seit den 90ern wurden sie nicht mehr gesehen, nun sind sie wieder da: goldene Kreolen! Letztes Jahr auf der Fashion-Week feierten sie ihr Comeback, z.B. bei Lala Berlin, inzwischen setzt sich der Trend auch auf der Straße durch. Gerade gestern habe ich in München eine Dame in einem elegant-zurückhaltenden Outfit gesehen, die Kreolen trug. Mein Geschmack sind sie nicht. Sie erinnern mich zu sehr an „Zigeunermädchen“, ok bleiben wir politisch korrekt, den Boho-Look. Zudem ist es äußerst schwierig sie zu kombinieren. Doch selbst Preppy-Marken wie Tommy Hilfiger und Ralph Lauren setzen auf die runden Ohrringe. Was meint Ihr?

(mehr …)

Outfitpost: Rosa und Schwarz vor der Grafenburg

Sonntag, März 6th, 2016

seidentop-5

Ein Tipp für alle nähfreudigen Oberbayern: Im Autfizz in Rosenheim könnt Ihr nicht nur edle italienische Stoffe kaufen und Euch von der sehr kompetenten Gabriele Madsack beraten lassen, sondern mit etwas Glück auch Musterteile in Eurer Größe ergattern. Neben einem wunderschönen nachtblauen Kleid, das ich Euch in einem extra Outfitpost zeigen werde, habe ich ein schwarzes Seidentop mit Schößchen erworben. Kombiniert habe ich es gestern zu einer schwarzen Leggings, eleganten Ballerinas und einem rosafarbenen Cape.

(mehr …)

Freitagsfund: Die schönsten Uhrenboxen

Freitag, März 4th, 2016

box-2

Seitdem ich eine alte Glashütte-Uhr von meiner Großmutter geerbt habe, denke ich über die Anschaffung einer Uhrenbox nach. Ich muss zugeben, dass ich derlei Behältnisse bislang immer für überflüssigen Schnickschnack gehalten habe. Meine Uhren lagerten entweder auf meinem Schmuckteller oder in ihren jeweiligen Boxen im Schrank. Eine Uhrenbox ist jedoch praktisch, da die Armbanduhren vor Lichteinfluss, Nässe und Abnutzung durch Abrieb geschützt sind und gleichzeitig toll zur Geltung gebracht werden können. Ich habe ein paar besonders schöne Varianten namhafter Hersteller für Euch zusammengetragen und aufgelistet.

(mehr …)