Wohnen und Design

Der Freitagsfund: Quilt-Textilien von Clayre & Eef

Freitag, Februar 28th, 2014

clayreeef-1

Über Instagram wurde ich nun schon mehrmals gefragt, woher denn eigentlich meine hübsche Quilt-Tagesdecke mit den Herzchen stammt. Heute möchte ich das „Geheimnis“ lüften und Euch das niederländisches Familienunternehmen für kleine und große Mädchen etwas genauer vorstellen. Bei Clayre & Eef werden alle Produkte liebevoll von Hand entworfen. 1994 übernahmen die beiden Brüdern Clayre und Eef das damals noch „Van Cleef“ genannte Unternehmen und über die Jahre kamen immer mehr Bekannte, Freunde und Familienmitglieder zur Verstärkung hinzu. Mittlerweile beschäftigt Clayre & Eef mehr als 100 Mitarbeiter, die Home-Interieur mit ländlich-nostalgischen Charme herstellen.

(mehr…)

Emil bellt: Lieblingssofa!

Donnerstag, Februar 20th, 2014

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich bin sooooo müde! Wir haben den ganzen Tag umgeräumt. Es wird Frühling und Frauchen hat mal wieder neue Einrichtungspläne. Weil es für das Esszimmer neue Stühle (irgendwas von Charles Eames) gibt (Frauchen ist in ihrer MidCentury-Phase, hihi!), musste das antike Sofa in ein anderes Zimmer weichen. Da es Frauchens Lieblings-Lesesofa ist, haben wir es in ihr Büro verfrachtet. Hier kann sie dann beim Lesen in den Garten sehen – und ich auch!

(mehr…)

Kleine Design-Kunde: Der Biedermeierstil

Dienstag, Januar 21st, 2014

biedemeier-3

In unserer kleinen Umfrage vor Weihnachten haben sich viele von Euch mehr Einrichtungstipps und Informationen über Wohnklassiker auf dem Lady-Blog gewünscht. Deshalb werden wir uns hier in Zukunft auch verstärkt mit Möbeln und Innenarchitektur auseinandersetzen. Als Grundlage für jede Beschäftigung mit Design dient jedoch ein fundiertes geschichtliches Wissen. Wir starten heute darum mit einer kleinen Abhandlung über den „typisch deutschen“ Biedermeierstil und seine wichtigsten Erkennungsmerkmale. Biedermeiermöbel zeichnen sich durch ihre schlichte Eleganz aus. Sie dienten weniger der Repräsentation sondern waren Ausdruck des Bestrebens nach Behaglichkeit und Zweckmäßigkeit im Industriezeitalter.

(mehr…)

Der Freitagsfund: Holzspielzeug von Kay Bojesen

Freitag, Dezember 13th, 2013

kaybojesen-4

Was für uns das Kuscheltier von Steiff ist, das ist für die Dänen das Holzspielzeug von Kay Bojesen. Anfang des 20. Jahrhunderts schuf der dänische Designer weltbekannte, hochwertige Tierfiguren aus Holz, die seitdem von einer Generation an die nächste weitervererbt werden. Wie unsere Steiff-Teddys avancieren die Holzbären und Holzaffen inzwischen als gesuchte Kult- und Sammlerojekte. Die dänische Rosendahl Design Group entschied sich darum im Jahr 2011 einige der Entwürfe von Kay Bojesen unter seinem Namen wieder auferstehen zu lassen. Mittlerweile gibt es getreue Repliken vom Nilpferd, Dackel, Hasen, Bär, Elefanten und natürlich Affen wieder zu haben. Na, wenn das kein tolles Weihnachtsgeschenk ist?

(mehr…)

DIY: Adventskalender aus Parkett und Klammern

Dienstag, Dezember 10th, 2013

adventskalender

In unserem Nikolausgewinnspiel habe ich Euch gefragt, welche Themen Ihr zukünftig noch mehr auf dem Lady-Blog lesen möchtet und eine Antwort, die häufiger auftaucht, ist die DIY-Rubrik. Ich gebe zu, in letzter Zeit habe ich hier wenig Selbermachideen präsentiert und deshalb möchte ich Euch wenigstens noch den Adventskalender zeigen, den ich meinem Freund gebastelt habe. Vielleicht lässt sich ja der eine oder andere davon für’s nächste Jahr inspirieren. Ihr benötigt nicht viel mehr als ein Brett, Wäscheklammern und etwas Farbe.

(mehr…)

Großes Nikolausgewinnspiel!

Freitag, Dezember 6th, 2013

nikolaus-8

Auf dem Lady-Blog haben wir im Laufe des Jahres immer wieder besondere Firmen vorgestellt und auch das eine oder andere Produkt an Euch verlost. In unserem Nikolausgewinnspiel vereinen wir jetzt noch einmal einige unserer Lieblinge für Euch. Aufgeteilt auf zwei große Geschenkpakete verlosen wir Bücher von Dumont, Naturkosmetik von Weleda, Schmuck von Pilgrim, My Little Bonheur, beliya und Paul Hewitt, Fascinator von Alpenflüstern und Jazzafine sowie Strumpfhosen von Item m6 an Euch. Wir wünschen Euch viel Glück!

(mehr…)

Emil bellt: Komfortabel reisen!

Donnerstag, Dezember 5th, 2013

reise

Wie haltet Ihr es denn eigentlich mit dem Auto fahren? Also, ich liebe es und mir wird auch nicht schlecht wie einigen Freunden von mir. Im Sommer ist es besonders schön, dann darf ich aus dem offenen Fenster schauen und meine Nase in den Wind halten. Ach, und dieses Ohrenflattern ist großartig! Wenn es auf längere Reisen geht, muss ich in meine Transportbox. Aber was heißt müssen?! Ich genieße es, in diesem warmen Kasten zu liegen, den Frauchen mit einer kuscheligen Decke richtig gemütlich ausgestattet hat. Hier fühle ich mich so geborgen, dass ich sogar manchmal im Haus darin schlafe. Das treibt Frauchen zur Verzweiflung, denn sie findet diese Box total stillos. Ist mir aber egal, denn nirgends kuschelt es sich so schön wie hier – außer vielleicht in Frauchens Bett. Aber da darf ich nicht rein! Wie verreist Ihr denn am liebsten? Und wo ist es so richtig schön kuschelig bei Euch zu Hause?

Euer Emil

Süße Träume mit PiP Studio + kleines Gewinnspiel

Mittwoch, November 27th, 2013

pip

Vor einer Weile ich habe ich Euch versprochen, gelegentlich ein paar Ecken aus meiner Wohnung vorzustellen. Heute geht’s nun weiter mit einem der elementarsten Bestandteile meines Heimes: dem Bett. Dort verbringe ich viel Zeit – und zwar nicht nur zum Schlafen. Besonders an Sonntagmorgen flacke ich mich mit ein paar Wohnzeitschriften und einem kleinen Frühstück gerne in meine Blümchenbettwäsche und genieße die Zeit fern von allem Trubel und Aufgaben. Meine aktuelle Lieblingsbettwäsche stammt vom niederländischen Einrichtungslabel PiP Studio, das nicht nur wunderschöne Decken und Kissen herstellt, sondern auch Geschirr und Nachtwäsche. Eine zauberhafte Schlafanzughose darf ich an Euch verlosen.

(mehr…)